Polizei kontrolliert Geschwindigkeit im Landkreis Gifhorn

37-Jähriger gleich zweimal auf B 4 erwischt

Landkreis Gifhorn – Im Laufe des Wochenendes kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Gifhorn an verschiedenen Orten im Landkreis Gifhorn die Geschwindigkeit im Verkehr. Dabei wurden insgesamt 21 Überschreitungen der zulässigen Höchstgeschwindigkeit festgestellt.

Unter anderem wurde ein 37-jähriger Seesener mit seinem BMW auf dem vierspurigen Bereich der B 4 mit 153 Stundenkilometern gemessen.

Dieser Fahrer muss für diesen Verstoß mit 320 Euro Bußgeld, zwei Monaten Fahrverbot und vier Punkten in der Datei in Flensburg rechnen. Bei der Kontrolle gab der Seesener an, kurz zuvor in Wichelnförth den stationären Blitzer ausgelöst zu haben. In der 70er Zone sei er mit etwa 120 Sachen unterwegs gewesen.

Barwedel  – Ein Diebstahl eines Baugerüsts ereignete sich in Barwedel am Samstag gegen 5 Uhr in der Tiddischer Straße. Das blaue Gerüst der Marke Plettac, mit dem das dortige Haus eingerüstet war, hat einen Wert von etwa 10 000 Euro. Ein Zeuge gab an, dass gegen 5 Uhr ein blauer Lkw mit weißem Schriftaufzug an der Straße angehalten habe. Vier Männer seien ausgestiegen und hätten das Gerüst abgebaut und verladen. Danach sei der Lkw in Richtung Tiddische weggefahren. Zeugen des Vorfalls melden sich bitte bei der Polizeistation Weyhausen, unter (05362) 93290.

Kirchweyhe  – Auch im Nachbarlandkreis Uelzen hat die Polizei am Sonnabend die Geschwindigkeit im Verkehr kontrolliert, ebenfalls auf der B 4. Zwischen 12.30 und 13.30 Uhr hielten die Beamten auf Höhe der Ortschaft Kirchweyhe nach Rasern Ausschau und maßen die Geschwindigkeit. Es wurde sechs Anzeigen gestellt und vier Verwarnungen ausgesprochen. Der schnellste Fahrzeugführer war mit 135 Stundenkilometern unterwegs.

Wolfsburg  – Ein VW Polo fiel der Wolfsburger Polizei am Sonnabend gegen 3.08 Uhr auf dem Berliner Ring aufgrund der Fahrweise auf. Bei einer anschließenden Kontrolle konnte bei der Fahrerin, einer 26-jährigen Gifhornerin, Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Atemalkoholwert von 1,5 Promille. Bei ihr wurde eine Blutprobe entnommen, Führerschein und Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa/Karl-Josef Hildenbrand

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare