Ermittlungen zur Ursache dauern an

21-Jähriger stirbt bei Unfall nahe Triangel

Triangel. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es in der Nacht zu gestern auf der Kreisstraße 93 zwischen Triangel und Westerbeck. Ein 21-Jähriger kam mit seinem Wagen aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidiert dabei mit einem Baum.

Bei diesem Aufprall wurde der Fahrer tödlich verletzt. Rettungswagen, Notarzt und die Feuerwehr waren vor Ort. Während der Unfallaufnahme war die Fahrbahn komplett gesperrt. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa / Marc Müller

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare