Biomarkt für Brome?

Besitzer hat Pläne für Zeit nach Edeka-Markt

Biomarkt für Brome?

Brome – Was wird aus dem Bromer Edeka-Markt an der Mühlenstraße? Bekanntlich will Edeka das Gelände verlassen und wird zusammen mit Aldi einen Neubau im Baugebiet „Lerchenfeld – Nahversorgungszentrum“ am Ortsausgang forcieren.
Biomarkt für Brome?
Geplante Supermärkte in Brome: Einigung mit letztem Eigentümer
Geplante Supermärkte in Brome: Einigung mit letztem Eigentümer
Geplante Supermärkte in Brome: Einigung mit letztem Eigentümer
Tödlicher Unfall zwischen Ehra und Voitze
Tödlicher Unfall zwischen Ehra und Voitze
Tödlicher Unfall zwischen Ehra und Voitze
Rasengittersteine ade: Eine schöne Achse für Brome
Rasengittersteine ade: Eine schöne Achse für Brome
Schwerer Unfall zwischen Croya und Zicherie: Sieben Verletzte, 100.000 Euro Schaden
Schwerer Unfall zwischen Croya und Zicherie: Sieben Verletzte, 100.000 Euro Schaden

Fotos und Videos aus dem Isenhagener Land

SV Rühens Grillhütte ist zu groß

Rühen – Die Entscheidung ist gefallen: Die Grillhütte des SV Rühen muss zurückgebaut werden. Das hat nun der Gemeinderat Rühen bei seiner jüngsten Sitzung entschieden. Damit endet ein längeres Tauziehen um die ohne Baugenehmigung erbaute Hütte.
SV Rühens Grillhütte ist zu groß

Verliert Rühen die Fördergelder?

Brechtorf – Naht da ein großer Ärger in Brechtorf heran? Der Ausbau der Schlesierstraße hatte schon in der Vergangenheit zu reichlich Diskussionsbedarf im Gemeinderat Rühen geführt.
Verliert Rühen die Fördergelder?
„Nach neuen Wegen suchen“
„Nach neuen Wegen suchen“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

3 Monate lesen und 2 Monate zahlen mit dem Herbstabo

3 Monate lesen und 2 Monate zahlen mit dem Herbstabo
Aktuelle Nachrichten aus dem Nordkreis Gifhorn auf Facebook
Aktuelle Nachrichten aus dem Nordkreis Gifhorn auf Facebook
Der große Marktplatz für Kleinanzeigen: die AZ-Fundgrube
Der große Marktplatz für Kleinanzeigen: die AZ-Fundgrube
Karriere machen bei der AZ – unsere aktuellen Stellenanzeigen
Karriere machen bei der AZ – unsere aktuellen Stellenanzeigen

Bromer Samtgemeinde-Schulausschuss: Ganztag muss für Eltern kostenlos sein

Brome – Das allumfassende Thema im Bromer Samtgemeinde-Schulausschuss am Dienstagabend war eindeutig die weitere Finanzierung des Ganztag-Angebots. Elternvertreter und die Schulleitungen hatten sich in der Großturnhalle in Rühen eingefunden.
Bromer Samtgemeinde-Schulausschuss: Ganztag muss für Eltern kostenlos sein

Mosels Appell an Fraktionen: „Feuerwehr-Anschaffungen dienen Bevölkerungsschutz“

Brome – Die Freiwilligen Feuerwehren in der Samtgemeinde Brome leisten einen entscheidenden Beitrag für die Bevölkerungssicherung. Auch in der Corona-Zeit sind die Brandschützer zu Einsätzen gefahren und haben technische Hilfeleistungen angeboten.
Mosels Appell an Fraktionen: „Feuerwehr-Anschaffungen dienen Bevölkerungsschutz“

Feuerschutzausschuss der Samtgemeinde Brome: „Es muss für alle etwas übrig sein“

Eischott – In Corona-Zeiten und der damit angespannten finanziellen Lage muss weiterhin für die Grundbedürfnisse in der Samtgemeinde Brome gesorgt werden. Dabei waren sich die Feuerschutzausschuss-Mitglieder bei ihrer jüngsten Sitzung einig.
Feuerschutzausschuss der Samtgemeinde Brome: „Es muss für alle etwas übrig sein“

Samtgemeinde Brome wächst: Parsau überholt Ehra-Lessien

Samtgemeinde Brome – Die Bevölkerung in der Samtgemeinde Brome wächst weiter. Die Samtgemeinde hat nun die Bevölkerungsentwicklung vom ersten Januar bis zum 30. Juni dieses Jahres veröffentlicht.
Samtgemeinde Brome wächst: Parsau überholt Ehra-Lessien
Vor der Sommerpause: Ü-30-Party im Gifhorner Brauhaus
Vor der Sommerpause: Ü-30-Party im Gifhorner Brauhaus

Brome - 18.09.20

  • Freitag
    18.09.20
    sonnig
    15%
    20°

Schulstart in Rühen kann kommen

Rühen – Morgen werden die Schüler wieder in die Grundschule Rühen strömen, denn die Sommerferien sind vorbei. Der Alltag in den Klassenräumen ruft.
Schulstart in Rühen kann kommen

Samtgemeinde Brome: Keine Anmeldung mehr notwendig

Brome – Die Jugendtreffs in der Samtgemeinde Brome bieten normalerweise auch in den Sommerferien ein abwechslungsreiches Programm. Besonders die von der Samtgemeinde-Jugendpflege organisierten Fahrten stießen sonst stets auf regen Zulauf.
Samtgemeinde Brome: Keine Anmeldung mehr notwendig

Ehra: „Kohorten“ für Sicherheit in Grundschulen

Ehra – Die Grundschulen in der Samtgemeinde Brome starten am kommenden Donnerstag in das neue Schuljahr. Sechs Wochen Ferien liegen dann hinter Schülern, Eltern und Lehrkräften. Aber so richtig an Abschalten in den Sommerferien war nicht zu denken.
Ehra: „Kohorten“ für Sicherheit in Grundschulen

Kitas appellieren an Vernunft der Rückkehrer

Brome – Die Absperrbänder sind verschwunden, die Wegweiser und viele Hinweisschilder entfernt: In den Kindertagesstätten der Samtgemeinde Brome kehrt der Regelbetrieb zurück. Träger und Kita-Leitungen sind sich über einen geglückten Start einig.
Kitas appellieren an Vernunft der Rückkehrer

Schießen in Rühen läuft langsam wieder an

Rühen – Nach einer viereinhalb Monate dauernden Zwangspause hat die Kyffhäuser-Kameradschaft Rühen wieder den Schießbetrieb aufgenommen.
Schießen in Rühen läuft langsam wieder an

Brome: Forderung nach Durchfahrtsverbot

Brome – Die Nordstraße in Brome sei in einem problematischen Zustand. Darauf wies Ratsmitglied Jürgen Bammel (FWG) während der Sitzung der Sitzung des Gemeinderates Brome hin. Die Anwohner fordern daher ein Durchfahrtsverbot für die Straße.
Brome: Forderung nach Durchfahrtsverbot

Aus den anderen Städten