Osloß: Sportboot kollidiert bei Wendemanöver mit Binnenmotorschiff

Havarie auf dem Kanal

Osloß. Mit einem großen Schrecken kam die vierköpfige Besatzung eines Segelbootes davon. Um kurz vor Mitternacht wurde der Gifhorner Polizei eine Havarie gemeldet, die sich auf dem Elbe-Seitenkanal bei Osloß ereignete.
Havarie auf dem Kanal
Havarie zwischen Sportboot und Binnenschiff auf Elbe-Seitenkanal
Havarie zwischen Sportboot und Binnenschiff auf Elbe-Seitenkanal
22-jähriger Bromer hortet Drogen
22-jähriger Bromer hortet Drogen
22-jähriger Bromer hortet Drogen
152 Bewohner im Camp Lessien
152 Bewohner im Camp Lessien
Ortswehr soll aufgelöst werden
Ortswehr soll aufgelöst werden

Fotos und Videos aus dem Isenhagener Land

Brome

Osloß: Bergung eines Sportbootes auf dem Elbe-Seitenkanal

Osloß: Bergung eines Sportbootes auf dem Elbe-Seitenkanal
Wittingen

14. Nordkreismesse in Wittingen

14. Nordkreismesse in Wittingen
Wittingen

Die Ortshymne für Wittingen steht

Die Ortshymne für Wittingen steht

AZ-TV

Video

Gleich vormerken! Die Nordkreismesse am 21. und 22. April in Wittingen

Gleich vormerken! Die Nordkreismesse am 21. und 22. April in Wittingen
„Karfreitag ist allgegenwärtig“
„Karfreitag ist allgegenwärtig“
„Kirchturmpolitik bringt uns nicht weiter“
„Kirchturmpolitik bringt uns nicht weiter“
„Keine anderen Sorgen?“
„Keine anderen Sorgen?“
Die Tafel und der Bahnhof
Die Tafel und der Bahnhof
„Gewerbe gehört an den Ortsrand“
„Gewerbe gehört an den Ortsrand“
„Man kann auch Personal einstellen“
„Man kann auch Personal einstellen“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus dem Nordkreis Gifhorn auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus dem Nordkreis Gifhorn auf Facebook
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung

Reichhaltig: die Artikelsammlung zur geplanten Autobahn 39

Reichhaltig: die Artikelsammlung zur geplanten Autobahn 39
...Sie werden es lieben: wir-lieben-badbevensen.de
...Sie werden es lieben: wir-lieben-badbevensen.de

Rat begrüßt Förderverein Ohresee

Brome. Einstimmig begrüßte der Gemeinderat des Fleckens Brome in seiner jüngsten Sitzung die Gründung des Fördervereins Ohresee. Mit dem neuen Förderverein sollen Projekte im Flecken unterstützt werden.
Rat begrüßt Förderverein Ohresee

Veränderte Bedingungen

Parsau. Die Kindertagesstätte „Fliegenpilz“ in Parsau steht für eine seit 1987 andauernde Erfolgsgeschichte, verzeichnete über die Zeit ihres Bestehens eine stete Unterstützung des Gemeinderates und ist in der Samtgemeinde Brome einzigartig.
Veränderte Bedingungen

Großer Spaß auf alten Gleisen

Brome. Es ist wohl schon eine ganze Weile her, dass soviel Betrieb an der ehemaligen OHE-Eisenbahnstrecke auf dem Abschnitt zwischen Brome und Wiswedel herrschte.
Großer Spaß auf alten Gleisen

Streit um Baugebiet Mittelfeld

Brome. Das Baugebiet Mittelfeld in Brome ist auf dem Weg. In der Gemeinderatssitzung am Mittwochabend in der Perle an der Ohre gab es jedoch auch reichlich Kritik und Fragen in Sachen Bebauungsplan.
Streit um Baugebiet Mittelfeld
Vor der Sommerpause: Ü-30-Party im Gifhorner Brauhaus
Vor der Sommerpause: Ü-30-Party im Gifhorner Brauhaus

Brome - 27.04.18

  • Freitag
    27.04.18
    unterschiedlich bewölkt
    40%
    15°

OHE-Trasse wird zum Bauland

Rühen. Die stillgelegte OHE-Trasse, die auch durch das Rühener Baugebiet Koleitsche läuft, hat die Gemeinde inzwischen gekauft (das IK berichtete).
OHE-Trasse wird zum Bauland

40 Jahre Iltis: Ein Bromer träumt von der Route 66

Brome. Für den Bromer Ralf Bettermann ist der VW-Iltis ein ganz besonderer Geländewagen: Der erste VW mit Allradantrieb feiert in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag. Bettermann hat Ziele und Träume für seinen Iltis.
40 Jahre Iltis: Ein Bromer träumt von der Route 66

„Das ist eine Hausnummer“

Kaiserwinkel/Giebel. Als gefährlich wurde die Kreisstraße 85 zwischen Kaiserwinkel und Giebel zwischenzeitlich bezeichnet.
„Das ist eine Hausnummer“

Erstes Draisinenfest in Brome

Brome. Wer noch nie auf einer Draisine gefahren ist, hat am Sonntag, 8. April, die Chance dazu. Der Förderverein Ohretalbahn lädt zum ersten Draisinenfest nach Brome ein. Von 10 bis 18 Uhr wird eine Draisine zwischen Brome und Wiswedel hin und her …
Erstes Draisinenfest in Brome

Bürger gegen Kostenbeteiligung

Benitz/Altendorf. So lange Anna Röpke im Gemeinschaftshaus dabei war, blieb es ruhig.
Bürger gegen Kostenbeteiligung

Gastfamilien dringend gesucht

Brome. Es sind zwar noch gut sieben Wochen Zeit, aber die Planungen laufen auf Hochtouren: In diesem Jahr erwartet die Samtgemeinde Brome vom 9. bis zum 12. Mai den Besuch aus ihrer französischen Partnergemeinde La Guerche-de-Bretagne.
Gastfamilien dringend gesucht

Halber Eintritt für Ehrenamtliche

Brome. Um das Engagement von Bürgern anzuerkennen und wertzuschätzen, erhalten Inhaber von Ehrenamtskarten auf den Eintritt ins Bromer Freibad 50 Prozent Ermäßigung. Dafür sprach sich nun der Bromer Samtgemeinderat aus.
Halber Eintritt für Ehrenamtliche

Brandursache: Technischer Defekt

ola Zicherie. Weder Personen noch das Gebäude haben bei dem Saunabrand am Dienstagabend im Hotel Hubertus in Zicherie Schaden genommen (das IK berichtete). Nach ersten Einschätzungen der Polizei handelt es sich um einen technischen Defekt, ausgelöst …
Brandursache: Technischer Defekt

Bromer HGV nicht beschlussfähig

Zicherie. Es knackt gewaltig im Gebälk des Bromer Handels-, Gewerbe- und Verkehrsvereins (HGV). Mangels Teilnahme war der Verein Dienstagabend bei seiner Jahreshauptversammlung nicht beschlussfähig – weder Vorstandswahlen konnten vorgenommen werden …
Bromer HGV nicht beschlussfähig

Zicherie: Qualm im Hotel Hubertus

dk/ola Zicherie. Zu schwerer Rauchentwicklung kam es gestern Abend gegen 18 Uhr im Hotel Hubertus in Zicherie. Die Ermittlungen zur Ursache dauern an. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Brome, Altendorf und Zicherie.
Zicherie: Qualm im Hotel Hubertus

„Blutspende bleibt wichtig“

Brome. Mal etwas anders gestaltet der DRK-Ortsverein Bromer Land seine Jahreshauptversammlung – und die Mitglieder staunten nicht schlecht.
„Blutspende bleibt wichtig“

Maut-Kontrolle jetzt bei Zicherie

ola Zicherie. Gestern war es soweit: An der B 244 wurde bei Zicherie zwischen dem Wildgehege und dem Alten Schulweg in Richtung Brome eine Kontrollsäule für die Lkw-Maut aufgebaut.
Maut-Kontrolle jetzt bei Zicherie

Aus den anderen Städten