Brome – Archiv

Entsetzen im SV Tiddische: 13.000 Euro fehlen in Vereinskasse

Entsetzen im SV Tiddische: 13.000 Euro fehlen in Vereinskasse

Tiddische – Entsetzen im SV Tiddische: In der Vereinskasse fehlen 13 000 Euro. Per Zufall flog der mutmaßliche Betrug auf. Der Verein hofft nun, das Geld wiederzubekommen. Noch hat sich das verdächtige Mitglied aber nicht zu den Vorwürfen geäußert.
Entsetzen im SV Tiddische: 13.000 Euro fehlen in Vereinskasse
Investition von rund 8,5 Millionen Euro: VW erweitert Prüfgelände

Investition von rund 8,5 Millionen Euro: VW erweitert Prüfgelände

Ehra-Lessien – Auf dem Prüfgelände der Volkswagen AG bei Ehra-Lessien wird ab März eifrig gebaut. Der Konzern will seinen Prüfplatz auf dem bestehenden Gelände für rund 8,5 Millionen Euro erweitern. Durch neue Versuchsflächen, Straßen, Parkplätze …
Investition von rund 8,5 Millionen Euro: VW erweitert Prüfgelände

Im Drömling wird gekämpft

Parsau – Man werde organisiert gegen den Eichenprozessionsspinner (EPS) vorgehen. Das hat Landrat Dr. Andreas Ebel Ende Januar im Parsauer Bürgerzentrum einer großen Menschenmenge versprochen.
Im Drömling wird gekämpft

24 Einsätze für Rühener Wehr: 535 Stunden im Einsatz

Rühen – Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Rühen und des Kameradschaftsvereins: Im Sportheim zogen die Mitglieder um Ortsbrandmeister Jens Hohnke am Sonnabend Bilanz.
24 Einsätze für Rühener Wehr: 535 Stunden im Einsatz

Rühener Rathausplatz soll Ersatz für gefällte Eiche bekommen

Rühen – Lange schmückte eine alte, große Eiche den Rühener Rathausplatz. Im Herbst letzten Jahres wurde sie gefällt, jetzt ist alles für eine neue Bepflanzung vorbereitet.
Rühener Rathausplatz soll Ersatz für gefällte Eiche bekommen

Voitzes (Problem-)Haltestelle

Voitze – Die Bushaltestellen in Voitze sind neu und barrierefrei. Dennoch gibt es seitens einzelner Bürger bereits Beschwerden über sie.
Voitzes (Problem-)Haltestelle

Raum Brome: Fünf Täter nach Beutezug gefasst

Samtgemeinde Brome / Wolfsburg – Nach mehreren Einbrüchen in der Nacht zu Mittwoch in der Samtgemeinde Brome gelang es der Polizei im Zuge der Fahndung noch am selben Tag, fünf dringend tatverdächtige Männer in der Stadt Wolfsburg festzunehmen.
Raum Brome: Fünf Täter nach Beutezug gefasst

Die Eis-Saison in Brome ist eröffnet

Brome – Die Temperaturen steigen, die Sonne kommt hinter den Wolken hervor – Zeit für Eis. In Brome eröffnet das Eiscafé Guzzo die Saison und ersten Kunden genießen das Gelato.
Die Eis-Saison in Brome ist eröffnet

Erkältungswelle auch in Brome

Brome – Für die kleineren Beschwerden können die Flecken-Bewohner seit 1837 die „Apotheke Brome“ aufsuchen. Dort spüren die Mitarbeiter die aktuelle Erkältungswelle in diesem Jahr.
Erkältungswelle auch in Brome

IK-Ausblick 2019: Tülau will Infrastruktur erhalten

Tülau – Ein Großprojekt in der Gemeinde Tülau ist so gut wie abgeschlossen. Bürgermeister Martin Zenk verrät im IK-Gespräch, dass auch nach der Erneuerung der Ortsdurchfahrt Voitze noch so einiges auf des To-Do-Liste steht.
IK-Ausblick 2019: Tülau will Infrastruktur erhalten

Nach 30 Jahren der Hilfe: Sybille Schnehage darf nicht mehr nach Afghanistan einreisen

Bergfeld – Seit 30 Jahren leistet Sybille Schnehage in Afghanistan humanitäre Hilfe. Seit 2015 darf sie nicht mehr dorthin reisen. Im Mai soll nun entschieden werden, ob es in ihrer eigenen Verantwortung liegt auszureisen, oder, ob sie damit auch …
Nach 30 Jahren der Hilfe: Sybille Schnehage darf nicht mehr nach Afghanistan einreisen

Eichenprozessionsspinner: „Hausmittel“ für jedermann

Parsau – Zu der jüngsten Info-Veranstaltung des Landkreises Gifhorn zum Eichenprozessionsspinner (EPS) kamen zahlreiche Bürger. Immer wieder kam die Frage auf, wie man den gefährlichen Insekten am besten beikommen könne.
Eichenprozessionsspinner: „Hausmittel“ für jedermann

Wolf bei Unfall getötet

Tülau – Es ist der dritte überfahrene Wolf innerhalb kurzer Zeit auf Straßen der Region: Am Mittwochmorgen um 7.10 Uhr ist ein Tier auf der K 90 zwischen Tülau und Bergfeld von einem Auto erfasst worden.
Wolf bei Unfall getötet

Arbeiten in Voitze verzögern sich

Voitze – Frost in den vergangenen Wochen verzögerte die Bauarbeiten an der Voitzer Ortsdurchfahrt erneut. Innerhalb der nächsten zwei Wochen sollen sie aber vorerst abgeschlossen sein. In den Osterferien folgt noch die komplette Apshaltierung.
Arbeiten in Voitze verzögern sich