Brome – Archiv

Erstes Draisinenfest in Brome

Erstes Draisinenfest in Brome

Brome. Wer noch nie auf einer Draisine gefahren ist, hat am Sonntag, 8. April, die Chance dazu. Der Förderverein Ohretalbahn lädt zum ersten Draisinenfest nach Brome ein. Von 10 bis 18 Uhr wird eine Draisine zwischen Brome und Wiswedel hin und her …
Erstes Draisinenfest in Brome
Bürger gegen Kostenbeteiligung

Bürger gegen Kostenbeteiligung

Benitz/Altendorf. So lange Anna Röpke im Gemeinschaftshaus dabei war, blieb es ruhig.
Bürger gegen Kostenbeteiligung

Gastfamilien dringend gesucht

Brome. Es sind zwar noch gut sieben Wochen Zeit, aber die Planungen laufen auf Hochtouren: In diesem Jahr erwartet die Samtgemeinde Brome vom 9. bis zum 12. Mai den Besuch aus ihrer französischen Partnergemeinde La Guerche-de-Bretagne.
Gastfamilien dringend gesucht

Halber Eintritt für Ehrenamtliche

Brome. Um das Engagement von Bürgern anzuerkennen und wertzuschätzen, erhalten Inhaber von Ehrenamtskarten auf den Eintritt ins Bromer Freibad 50 Prozent Ermäßigung. Dafür sprach sich nun der Bromer Samtgemeinderat aus.
Halber Eintritt für Ehrenamtliche

Brandursache: Technischer Defekt

ola Zicherie. Weder Personen noch das Gebäude haben bei dem Saunabrand am Dienstagabend im Hotel Hubertus in Zicherie Schaden genommen (das IK berichtete). Nach ersten Einschätzungen der Polizei handelt es sich um einen technischen Defekt, ausgelöst …
Brandursache: Technischer Defekt

Bromer HGV nicht beschlussfähig

Zicherie. Es knackt gewaltig im Gebälk des Bromer Handels-, Gewerbe- und Verkehrsvereins (HGV). Mangels Teilnahme war der Verein Dienstagabend bei seiner Jahreshauptversammlung nicht beschlussfähig – weder Vorstandswahlen konnten vorgenommen werden …
Bromer HGV nicht beschlussfähig

Zicherie: Qualm im Hotel Hubertus

dk/ola Zicherie. Zu schwerer Rauchentwicklung kam es gestern Abend gegen 18 Uhr im Hotel Hubertus in Zicherie. Die Ermittlungen zur Ursache dauern an. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Brome, Altendorf und Zicherie.
Zicherie: Qualm im Hotel Hubertus

„Blutspende bleibt wichtig“

Brome. Mal etwas anders gestaltet der DRK-Ortsverein Bromer Land seine Jahreshauptversammlung – und die Mitglieder staunten nicht schlecht.
„Blutspende bleibt wichtig“

Maut-Kontrolle jetzt bei Zicherie

ola Zicherie. Gestern war es soweit: An der B 244 wurde bei Zicherie zwischen dem Wildgehege und dem Alten Schulweg in Richtung Brome eine Kontrollsäule für die Lkw-Maut aufgebaut.
Maut-Kontrolle jetzt bei Zicherie

Haushalt 2018: Gemeinde Ehra-Lessien muss auf Rücklagen zurückgreifen

Ehra-Lessien. Im Finanzhaushalt der Gemeinde Ehra-Lessien klafft ein Defizit von rund 600.000 Euro. Einzahlungen von rund 1,7 Millionen Euro stehen Ausgaben von 2,3 Millionen Euro gegenüber – darin enthalten die geplanten Gesamtinvestitionen von …
Haushalt 2018: Gemeinde Ehra-Lessien muss auf Rücklagen zurückgreifen

Respektvoll statt leichtsinnig

Drömling. Auf die Spuren des Wolfes haben sich am Wochenende rund 50 Teilnehmer begeben. Angeboten hatte diese Exkursion die Naturparkverwaltung Drömling.
Respektvoll statt leichtsinnig

Gebührenänderung, aber weich

Samtgemeinde Brome. Die Zeiten haben sich geändert. Daher möchte die Samtgemeinde Brome künftig in Fällen, in denen von Dritten Flächen für Friedhöfe zur Verfügung gestellt wurden und damals kostenfreie Beisetzungen für Familienmitglieder eingeräumt …
Gebührenänderung, aber weich

Zwei Großprojekte für Tülau

Tülau. Die Gemeinde Tülau ist finanziell gut aufgestellt. Zwei Großprojekte sollen in diesem Jahr in Angriff genommen werden. Am Mittwoch beschloss der Gemeinderat den Haushaltsentwurf einstimmig.
Zwei Großprojekte für Tülau

Erweiterung der Biogasanlage?

Brome/Tiddische. Die Biogasanlage in Tiddische soll erweitert werden. Mit einer Enthaltung empfahl der Bau- und Umweltausschuss der Samtgemeinde Brome die Änderung des Flächennutzungsplanes in seiner letzten Sitzung an den Samtgemeinderat.
Erweiterung der Biogasanlage?

„Einziger Weg wäre eine Klage“

Brome. Das Thema kostenlose Kindertagesstätten sprach Ratsherr Wilfried Sievers (Grüne) in der Sitzung des Haushaltsausschusses der Samtgemeinde Brome am Donnerstagabend an.
„Einziger Weg wäre eine Klage“

Hinweisschild auf Burg Brome

Brome. Bereits im vergangenen Jahr keimte in Adolf Bannier die Idee, den Ort Brome mehr ins touristische Interesse zu rücken. Fest im Blick hatte der Bromer dabei, an der geplanten Abfahrt der A 39 bei Ehra eine Hinweistafel aufzustellen, die …
Hinweisschild auf Burg Brome