Brome – Archiv

Spender übernimmt Kosten in Höhe von 130.000 Euro für 27. Schulbau in Kunduz

Spender übernimmt Kosten in Höhe von 130.000 Euro für 27. Schulbau in Kunduz

Bergfeld/Kunduz. Die Freude ist Sybille Schnehage, Vorsitzende der Hilfsorganisation Katachel, und ihren Vorstandsmitgliedern Anneliese Raschkoswski, Manfred Eichhorn, Monika Neugebauer und Dr. Peter Olav Pleuß ins Gesicht geschrieben: Der Verein …
Spender übernimmt Kosten in Höhe von 130.000 Euro für 27. Schulbau in Kunduz
Ja zum Biosphärenreservat

Ja zum Biosphärenreservat

Parsau. Einstimmig sprach sich der Gemeinderat Parsau bei der Abstimmung über das Eckpunktepapier aus, um das Biosphärenreservat Drömling auf den Weg zu bringen.
Ja zum Biosphärenreservat

Anbau und WC für Heimatverein

Croya. Der Antrag des Heimatvereins Croya sorgte bereits am Dienstag im Bauausschuss der Gemeinde Parsau für Diskussion.
Anbau und WC für Heimatverein

Bromes Samtgemeindewehren proben auf Gelände der Notunterkunft Ernstfall

Ehra-Lessien. Großeinsatz Mittwochnachmittag für alle 15 Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Brome. Außerdem wurden die Wehren aus Grußendorf und Barwedel sowie die Schnelleinsatzgruppe (SEG) des DRK und der Rettungsdienst alarmiert.
Bromes Samtgemeindewehren proben auf Gelände der Notunterkunft Ernstfall

Mädchen und Jungen mächtig in Fahrt

mi Voitze. "Kita in Fahrt – nichts hält uns auf": Das war das Motto des Familienfestes in der Kindertagesstätte Voitze „Im Wald“ am Sonnabend, und wirklich schien es nichts zu geben, was dem fröhlichen Trubel der kleinen Gäste Einhalt geboten hätte.
Mädchen und Jungen mächtig in Fahrt

OHE-Trasse: Auch ein Radweg ist denkbar

at Parsau. Anfang des Jahres kam der Entwidmungsbescheid für die OHE-Strecke Wittingen-Rühen von der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Wolfenbüttel.
OHE-Trasse: Auch ein Radweg ist denkbar

Königskrönung, Spiele und Disco

at Brome. Das Bromer Schützenfest beginnt am Freitag, 24. Juni. Der Startschuss fiel in diesem Jahr schon deutlich früher: In der Perle an der Ohre stieg am Samstag das Kinderschützenfest. Dabei wurde ein neues Kinderkönigshaus gefunden.
Königskrönung, Spiele und Disco

Ohresee: Schlammabbau könnte teuer werden

Brome. Das Thema Ohresee liegt Bromes Bürgermeister Gerhard Borchert sehr am Herzen.
Ohresee: Schlammabbau könnte teuer werden

Flüchtlinge könnten im Pastor-Bammel-Haus einziehen

Brome. Zum 1. Juli könnten Flüchtlinge Quartier im Pastor-Bammel-Haus in Brome beziehen. Wieviel genau nach Brome kommen, kann Bürgermeister Gerhard Borchert derzeit nicht sagen.
Flüchtlinge könnten im Pastor-Bammel-Haus einziehen

Förderung für Hausbesitzer in Brome?

Brome. Das klassische Programm „Dorferneuerung“ gibt es nicht mehr und wurde praktisch von der Dorfregion abgelöst. Ziel dieses neuen Programms ist eine interkommunale Zusammenarbeit in den Regionen mit gemeinsamer Konzeptentwicklung.
Förderung für Hausbesitzer in Brome?

Kooperation mit dem Kreis?

Brome. Am Donnerstagabend tritt die deutsche Nationalmannschaft gegen Polen an. Bevor jedoch um 21 Uhr der Anpfiff erfolgt, hat der Bromer Samtgemeinderat ab 19 Uhr in der Perle an der Ohre in Brome noch einige Tagesordnungspunkte abzuarbeiten.
Kooperation mit dem Kreis?

Rühen: Antrag für ein Gymnasium

Rühen/Hankensbüttel. Bis zum Schuljahr 2017/18 soll in Rühen eine Oberschule mit einem gymnasialen Zweig, bevorzugt aber ein eigenständiges Gymnasium, entstehen. Diesen Antrag hat die Samtgemeinde Brome beim Landkreis Gifhorn gestellt.
Rühen: Antrag für ein Gymnasium

Neptunfest Brome: IK steht für Neuauflage bereit

mi Brome. An einer Neuauflage des Neptunfestes im Freibad Brome wird sich das Isenhagener Kreisblatt (IK) wieder beteiligen und als Medienpartner einbringen: Das betonte Verlagsleiterin Heike Köhn in einem Gespräch mit dem Vorsitzenden des …
Neptunfest Brome: IK steht für Neuauflage bereit

Bus hat Probleme beim Wenden

Ehra-Lessien. Mit dem Thema barrierefreier Umbau von Bushaltestellen muss sich auch die Gemeinde Ehra-Lessien auseinandersetzen. Bis zum Jahr 2022 muss im Öffentlichen Personennahverkehr eine barrierfreie Mobilität geschaffen werden.
Bus hat Probleme beim Wenden

Brome: „Die Rettungsfahrzeuge können jedes Haus erreichen“

mi Brome. Die marode Brücke an der Steimker Straße in Brome bleibt weiterhin für Autos und größere Fahrzeuge gesperrt, Fußgänger und Radfahrer dürfen auch künftig passieren.
Brome: „Die Rettungsfahrzeuge können jedes Haus erreichen“

Rockstar unter den Kunstprofessoren

Ehra-Lessien. Er ist der Rockstar unter den Kunstprofessoren in der Welt. Tomás Saraceno, 1973 in San Miguel de Tucumán geboren, ist ein argentinischer Performance- und Installationskünstler.
Rockstar unter den Kunstprofessoren

„Ein Muss für Pferdezüchter“

ola Jembke. „Ein Muss für jeden Züchter hannoverscher Pferde“, schrieb bereits 2004 die Zeitschrift des Hannoveraner Verbandes. Gemeint war Siegfried Putschers Buch mit dem Titel „Auf den Spuren hannoverscher Stutenstämme“.
„Ein Muss für Pferdezüchter“

Großzügige Spende für Bromer Freibad-Verein

Brome. Willkommener Besuch für Olaf Marienhagen: Eine Abordnung der Aller-Ohre-Wölfe, Fanclub des VfL Wolfsburg, war gekommen, um dem Vorsitzenden des Vereins zur Erhaltung des Freibades der Samtgemeinde Brome eine großzügige Spende zu überbringen.
Großzügige Spende für Bromer Freibad-Verein