Smarter Helfer spart Kunden Zeit im Supermarkt

Hankensbüttel: Mit Einkaufswagen digital in Zukunft

Hankensbüttel – Langes Anstehen an der Kasse beim Einkaufen, das manchmal nervtötende Ablegen der Waren auf dem Band, das Umpacken in die Einkaufstaschen nach dem Bezahlen – all dies könnte schon bald der Vergangenheit angehören.
Hankensbüttel: Mit Einkaufswagen digital in Zukunft
Waldschule Tülau/Voitze: Verantwortliche blicken auf das Corona-Halbjahr
Waldschule Tülau/Voitze: Verantwortliche blicken auf das Corona-Halbjahr
Ein Schritt Richtung Einfeldhalle in Parsau
Ein Schritt Richtung Einfeldhalle in Parsau
„Problematische Tierhaltung“ – Kreis arbeitet Hankensbütteler Fall auf
„Problematische Tierhaltung“ – Kreis arbeitet Hankensbütteler Fall auf

Fotos und Videos aus dem Isenhagener Land

Wittingen

Einsatzbilder vom Gebäudebrand an Wittinger Spörkenstraße

Einsatzbilder vom Gebäudebrand an Wittinger Spörkenstraße

Trockenheit setzt dem Heiligen Hain zu: „Für die Heide sah es nicht gut aus“

Betzhorn – Der trockene Mai und die vergangenen warmen Wochen haben es dem größten Heidegebiet im Landkreis Gifhorn nicht leicht gemacht. Sorge, dass die Heideblüte im Heiligen Hain in Betzhorn in Gefahr ist, haben die Experten nicht.
Trockenheit setzt dem Heiligen Hain zu: „Für die Heide sah es nicht gut aus“

Butting ändert Pläne am Wittinger Hafen

Wittingen/Knesebeck – Das Knesebecker Unternehmen Butting legt seine Pläne für eine Produktionshalle im Wittinger Hafen vorerst ad acta. Der Edelstahlverarbeiter signalisiert aber weiterhin großes Interesse am Hafen als Standort – und am Ausbau des Gewerbegebietes.
Butting ändert Pläne am Wittinger Hafen

„Ist das nicht eine Schande?“
„Ist das nicht eine Schande?“
Gefährdung durch Hähnchenmastanlage
Gefährdung durch Hähnchenmastanlage
Kritik an Informationspolitik des Landkreises
Kritik an Informationspolitik des Landkreises
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Trainer-Idee zahlt sich rasch aus

Ehra-Lessien – Es war „nur“ eine Idee, doch sie hat eine Menge bewirkt. Um die zweite Fußball-Herrenmannschaft des TuS Ehra-Lessien, hauptsächlich aus Flüchtlingen bestehend, weiter im Spielbetrieb zu halten, war und ist finanzielle Unterstützung …
Trainer-Idee zahlt sich rasch aus

Enttäuschung statt Nordderby

Ummern/Brome – Kommt der Hamburger SV überhaupt noch einmal zurück? Eine berechtigte Frage, denn die Rothosen verpassten zum zweiten Mal in Folge nur knapp den Wiederaufstieg in die 1. Fußball-Bundesliga.
Enttäuschung statt Nordderby

Die lachenden Dritten: Unverhoffte Aufstiege!

Gifhorn/Brechtorf/Ehra – Und mal wieder bewahrheit sich der Spruch: Unverhofft kommt oft. Kaum ist die Amateurfußball-Saison in Niedersachsen zu den Akten gelegt, gibt es noch einen überraschenden Nachschlag für den NFV-Kreis Gifhorn.
Die lachenden Dritten: Unverhoffte Aufstiege!

Die Namen sind gleich – die Gesichter neu

Emmen – Ein loser Blick auf die Nachnamen erweckt den Anschein, die Mannschaft hätte sich seit mehr als einer Dekade nicht gravierend verändert. Ein Trugschluss. Denn beim letztmaligen Gastspiel in diesen Fußball-Sphären waren es Kristoph, Klaas …
Die Namen sind gleich – die Gesichter neu

Jetzt das Sommerabo buchen und Prämien sichern

Jetzt das Sommerabo buchen und Prämien sichern
Aktuelle Nachrichten aus dem Nordkreis Gifhorn auf Facebook
Aktuelle Nachrichten aus dem Nordkreis Gifhorn auf Facebook
Der große Marktplatz für Kleinanzeigen: die AZ-Fundgrube
Der große Marktplatz für Kleinanzeigen: die AZ-Fundgrube

Jetzt einen neuen Leser werben und bis zu 120 € sichern!

Jetzt einen neuen Leser werben und bis zu 120 € sichern!

K 7 bei Wesendorf: Freie Bahn für Radwegbau

Wesendorf/Wagenhoff – Nur ein paar Platzpatronen der Bundeswehr seien gefunden worden, teilt Landrat Dr. Andreas Ebel auf IK-Nachfrage mit. Damit endete die Suche nach Munitionsresten entlang des Radweges an der K 7 zwischen Wesendorf und Wagenhoff.
K 7 bei Wesendorf: Freie Bahn für Radwegbau

Emmen: Oberer Moordamm ist an der Reihe

Emmen – Die Schäden an der Fahrbahndecke fallen einem gleich ins Auge: Der Wirtschaftsweg Oberer Moordamm in Emmen ist streckenweise in einem nicht mehr tragbaren Zustand. Die Gemeinde will ihn daher nun sanieren.
Emmen: Oberer Moordamm ist an der Reihe

Feuer im Waldgebiet an der L 288: Wohl Brandstiftung bei Ehra

Ehra – Als ein privates Flugzeug am Sonntagabend gegen 19.20 Uhr mehrere Brandorte im Waldgebiet an der L 288 zwischen Ehra und Boitzenhagen meldete, rückten über 140 Einsatzkräfte aus der Samtgemeinde Brome, der Gemeinde Sassenburg und dem …
Feuer im Waldgebiet an der L 288: Wohl Brandstiftung bei Ehra

Schönewörde: Ehemalige Schule soll zu Kita-Außenstelle werden

Schönewörde – Das ehemaligen Schulgebäude in Schönewörde wird zur Kindertagesstätte umfunktioniert. Um sich ein besseres Bild von dem Vorhaben zu machen, besuchte der Schul- und Kitaausschuss der Samtgemeinde im Rahmen seiner jüngsten Bereisung das …
Schönewörde: Ehemalige Schule soll zu Kita-Außenstelle werden
Vor der Sommerpause: Ü-30-Party im Gifhorner Brauhaus
Vor der Sommerpause: Ü-30-Party im Gifhorner Brauhaus

Wittingen - 04.07.20

  • Samstag
    04.07.20
    bedeckt, etwas Regen
    55%
    20°
    14°

Meistgelesen

Politiker ärgern sich über zugewucherten Kreisel an der K 7 bei Hankensbüttel
Politiker ärgern sich über zugewucherten Kreisel an der K 7 bei Hankensbüttel
Nächtliche Attacken gegen Polizei am Allersee
Nächtliche Attacken gegen Polizei am Allersee
Gifhorn: Grünes Wohnen für 115 Mio. Euro
Gifhorn: Grünes Wohnen für 115 Mio. Euro

Ein Zeichen an andere Investoren?

Wittingen/Ohrdorf – „Das Thema wird uns weiter verfolgen“, ahnte Christian Schroeder (Grüne) schon vor der Hähnchenmast-Abstimmung in der Wittinger Ratssitzung.
Ein Zeichen an andere Investoren?

Waldbad Hankensbüttel öffnet wieder seine Pforten

Hankensbüttel – Erfreuliche Nachrichten aus dem Waldbad Hankensbüttel: Nachdem ein Wasserschaden die Pumpen beschädigt hatte (IK berichtete), kann es seit heute wieder mit dem Schwimmbetrieb losgehen.
Waldbad Hankensbüttel öffnet wieder seine Pforten

Tragischer Unfall bei Gifhorn fordert Todesopfer

Am Samstag kam es auf der K114, der Ortsumgehung
Gifhorn auf Höhe des Kreuzungsbereiches des II. Koppelweges, zu einem schweren
Verkehrsunfall.
Tragischer Unfall bei Gifhorn fordert Todesopfer

Gegen Bromes Temposünder

Brome – Im Flecken Brome wird zu schnell gefahren. Der Meinung sind die Ratsmitglieder des Fleckens Brome. Nun soll etwas dagegen untergenommen werden. Nur wie, das war die Frage bei der jüngsten Gemeinderatssitzung.
Gegen Bromes Temposünder

Ein Hauch von Schützenfest

Zasenbeck – „Das Schützenfest 2020 in Zasenbeck fällt aus. “ So stand es im April in einem Brief an die Mitglieder des Schützenvereins Zasenbeck. Trotzdem hatte sich der Termin des Festes, das vom 19. bis 21.
Ein Hauch von Schützenfest

Lebenshilfe zieht in Radenbeck aus

Radenbeck – Die Wittinger Lebenshilfe zieht bei der Radenbecker Grundschule aus: Die Eichenwaldschule hat nach Angaben von Stadtbürgermeister Andreas Ritter die seit 2015 bestehende Vereinbarung über die Nutzung von Schulräumen gekündigt.
Lebenshilfe zieht in Radenbeck aus