Fahndung nach Kindern

Vermisste Mädchen aus Darmstadt: Polizei findet 13- und 15-Jährige wieder

+
Zwei Mädchen aus Darmstadt wurden vermisst. Die Polizei suchte mit Hochdruck.

Seit mehreren Tagen waren zwei 13 und 15 Jahre alte Mädchen aus Darmstadt nicht nach Hause gekommen. Nun konnte die Polizei sie ausfindig machen.

Mädchen aus Darmstadt sind wieder aufgetaucht

Update 29. August 2018

Die beiden vermissten Mädchen aus Darmstadt sind zum Glück wohlbehalten wieder aufgetaucht. Das meldete die Polizei am Dienstag. Die Mädchen waren im Abstand von zwei Tagen verschwunden und seit rund eineinhalb Wochen vermisst. Die Polizei fand die 13 und 15 Jahre alten Schülerinnen, da sie im Rahmen der Öffentlichkeitsfahndung einen Hinweis erhalten hatte.

Vermisstenmeldung aus Darmstadt

Darmstadt - Die Polizei in Südhessen steht vor einem Rätsel: Zunächst verschwindet am 17. August eine 15-Jährige aus dem Darmstädter Stadtteil Eberstadt. Zwei Tage später taucht dann auch eine 13-Jährige nicht mehr zu Hause auf.

Die Eltern informieren die Polizei. Im Rahmen der Ermittlungen stellen die Beamten überraschend fest, dass die beiden Jugendlichen die gleiche Schule in Darmstadt besuchen.

Aufenthaltsort der Mädchen noch unklar

Deshalb schließt die Polizei auch nicht aus, dass die beiden vielleicht sogar zusammen unterwegs sind. Wo sie sich allerdings aufhalten könnten, ist noch unklar - Hinweise auf eine Straftat gibt es aktuell aber nicht.

Die Beamten hoffen jetzt, dass möglicherweise Zeugen die Mädchen irgendwo gesehen haben. Eine genaue Beschreibung der beiden vermissten Jugendlichen gibt es bei op-online.de*.

*op-online.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare