Wetter aktuell

Unwetterwarnung in vielen Teilen Deutschlands

Ein Blitz schlägt ein.
+
Ein Blitz schlägt ein.

Erneut ziehen Gewitter mit Starkregen über Deutschland auf. Besonders betroffen ist der Norden und Nordosten sowie erneut der Südwesten und die Alpenregion.

Stuttgart - Seit den verheerenden Unwettern in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen hatte sich die Wetterlage zunehmend beruhigt. Am vergangenen Wochenende kam es jedoch bereits erneut zu starken Regenschauern, die auch in der Landeshauptstadt Stuttgart Straßen überfluteten. Am heutigen Montag warnt der Deutsche Wetterdienst erneut vor teilweise starken Unwettern mit Starkregen und Hagel in vielen Teilen Deutschlands. Die Gewittertätigkeit soll jedoch in der Nacht zum Dienstag großflächig nachlassen. Wie BW24* berichtet, drohen Unwetter in vielen Teilen Deutschlands - Hagelgefahr. Laut der Prognose soll es auch in den kommenden Tagen immer wieder zu Schauern und Gewittern kommen.
BW24* berichtet auch über die erhöhte Unwettergefahr in Alpennähe und im Norden und Nordosten des Landes.
*BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare