„Mich ärgert das“

Porsche-Luxuswagen parken vor Berliner Obdachlosenheim

Ein Porsche Macan fährt am Bundeskanzleramt in Berlin vorbei.
+
Porsche AG: Sportwagen des Stuttgarter Herstellers parken vor Obdachlosenheim in Berlin (Symbolbild).

Die Modelle der Porsche AG mit Sitz in Stuttgart stehen für Luxus und Sportlichkeit. Ausgerechnet solche Autos parken vor einem Obdachlosenheim in Berlin.

Stuttgart - Die Sportwagen der Porsche AG mit Sitz in Stuttgart sind auf der ganzen Welt beliebt. Für die Leistungsfähigkeit und die Luxusausstattung ist jedoch auch ein hoher Preis fällig. Sogar in der Landeshauptstadt ist es noch etwas Besonderes Porsche-Sportwagen durch die Straßen fahren zu sehen. Ausgerechnet vor einem Obdachlosenheim in Berlin parken vermehrt teure Luxuswagen - auch von Porsche. Es scheint, als seien die Bewohner nicht so hilfsbedürftig wie man aufgrund der Wohnsituation annehmen könnte.

Wie BW24* berichtet, fahren Bewohner eines Obdachlosenheimes in Berlin Porsche-Luxuswagen.

Die Porsche AG mit Sitz im Stuttgarter Stadtteil Zuffenhausen, ist für die luxuriösen Sportwagen bekannt. Sie sind auf der ganzen Welt beliebt (BW24* berichtete). *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare