Inzidenz unter 10

Neue Corona-Verordnung im Südwesten bringt weitere Lockerungen

Coronavirus - Menschen sitzen im Freien in einem Café
+
Für die Gastronomie in Stuttgart entfällt die Testpflicht.

Die baden-württembergische Landesregierung lockert die Zügel in der Corona-Pandemie. Fast alle Auflagen fallen von Montag an weg.

Stuttgart - Bereits vergangene Woche hatte sich angekündigt, dass die baden-württembergische Landesregierung an einer neuen Corona-Verordnung arbeitet. Anlass dafür dürften die sinkenden Inzidenzzahlen im ganzen Land sein. Viele der insgesamt 44 Stadt- und Landkreise im Südwesten weisen mittlerweile eine 7-Tage-Inzidenz von unter 10 auf, nur die wenigsten Kreise sind noch drüber. Wie BW24* berichtet, lockert Baden-Württemberg deshalb an diesem Montag die Corona-Regeln für Kino, Gastronomie und Co.

Das Coronavirus in Baden-Württemberg (BW24* berichtete) bleibt dennoch präsent, vor allem angesichts der sich schnell ausbreitende Delta-Variante. *BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare