1. az-online.de
  2. Deutschland

Auswirkungen des milden Winters: Droht nun eine Mückenplage 2023?

Erstellt:

Von: Tobias Becker

Kommentare

Der Winter ist viel zu mild. Die Temperaturen sind hoch, im Januar kommt es zudem zu viel Niederschlag. Lesen Sie hier, ob das Wetter zu einer Stechmücken-Plage führen kann:

Viele Menschen klagen jedes Jahr im Sommer über Stechmücken und den Juckreiz nach einem Stich. Der viel zu warme Winter, der nun auch noch heftigen Regen mitbringen soll, bereitet Sorgen, dass es nun zu einer Mückenplage 2023 kommt. Doch was ist da dran?
echo24.de verrät, welche Auswirkungen der milde Winter auf die Stechmücken in diesem Jahr hat.

Vielerorts gibt es auch im zu Beginn des Jahres schon Mücken, die durch die Gegend schwirren. Vor allem in Treppenhäusern oder Kellern. (tobi)

Auch interessant

Kommentare