Mit fünf Promille ins Krankenhaus

Bergen - Mit fast fünf Promille Atemalkohol ist ein Mann auf der Ostseeinsel Rügen von der Polizei aufgegriffen worden. Der polizeibekannte Mann wurde in eine Klinik gebracht.

Die Beamten fanden den hilflosen 48-Jährigen am Sonntagabend in einem Schnellrestaurant in der Inselhauptstadt Bergen, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Nach dem Atemalkoholtest entschieden die Einsatzkräfte, den Mann zum Ausnüchtern in die Klinik zu bringen. Der 48-Jährige aus einem Nachbardorf von Bergen ist der Polizei bereits “hinreichend bekannt“, wie es hieß.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare