Frauen gestehen: Wir schnarchen!

+
Auch viele Frauen schnarchen. Das zeigt eine aktuelle Umfrage.

Baierbrunn - Schnarchen ist bei weitem keine Männerdomäne. Auch jede zweite Frau (49,8 Prozent) in Deutschland bekennt sich zu den nächtlichen Störgeräuschen.

Das ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag der “Apotheken Umschau“. Drei von zehn Frauen (29,7 Prozent) betonen allerdings, von ihnen sei nur “ab und zu“ nächtliches Sägen zu hören. Jede Siebte (13,7 Prozent) schnarcht angeblich nur, wenn sie erkältet ist. Nur jede 25. (3,9 Prozent) räumt ein, wirklich immer zu schnarchen.

Mit ihrem Schnarch-Bekenntnis machen die Frauen den Männern allerdings nur bedingt Konkurrenz. Von den männlichen Befragten gaben deutlich mehr zu, Schnarcher zu sein: Mehr als zwei Drittel aller Männer (68,8 Prozent) schnarchen laut Umfrage. Jeder Achte (12,6 Prozent) sagt sogar, er schnarche fast immer. Die GfK Marktforschung Nürnberg befragte 2.013 Personen ab 14 Jahre, darunter 976 Männer und 1.037 Frauen.

AP

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare