Real-Zerschlagung

Aus Real wird Edeka: Supermarkt übernimmt Filiale in Filderstadt

Das Logo eines Edeka-Centers an der Außenwand einer Filiale.
+
Der Supermarkt Edeka übernimmt die Real-Filiale in Filderstadt (Symbolbild).

Die Real-Filiale in Filderstadt geht bald an Edeka über. Der Supermarkt übernimmt den Ex-Real-Markt bereits im November.

Köln/Filderstadt – Der Supermarkt Edeka* hat vom Bundeskartellamt die Zusage für bis zu 51 Real-Filialen erhalten*. Während bereits die ersten Ex-Real-Märkte vom Supermarkt übernommen* und umgebaut wurden, sichert sich Edeka nun einen neuen Übernahme-Standort. Noch in diesem Jahr wechselt die Real-Filiale in Filderstadt in Baden-Württemberg zu Edeka.

Wenngleich der Ex-Real-Markt in Filderstadt am 1. November an Edeka übergeht, wird die Filiale zunächst umgebaut. Denn bevor Edeka den ehemaligen Real-Standort unter neuem Namen eröffnet, muss der Markt an das Konzept des Lebensmittelhändlers angepasst werden. Das bedeutet: Das Logo wird getauscht, die Aufteilung der Filiale wird verändert und das Sortiment wird in die neue Edeka-Filiale verräumt. 24RHEIN* berichtet, wann Edeka den ehemaligen Real-Markt in Filderstadt eröffnet*, 24RHEIN berichtet. (jaw) *24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare