Bestes Image von 50 Ländern

Deutschland ist die beliebteste Nation

+
Vor allem während der Fußball-WM wurden fleißig Deutschlandfahnen geschwenkt.

Nürnberg - Das sind doch mal positive Nachrichten! Deutschland hat die USA auf der Rangliste der beliebtesten Nationen vom ersten Platz verdrängt.

Deutschland hat die USA auf der Rangliste der beliebtesten Nationen vom ersten Platz verdrängt. Dank des Sieges bei der Fußball-Weltmeisterschaft und dem hohen Ansehen von Politik und Wirtschaft habe die Bundesrepublik unter 50 zur Wahl stehenden Nationen nun das beste Image, teilte das Marktforschungsunternehmen GfK am Mittwoch in Nürnberg mit. Das Ansehen Russlands erlitt in der jährlichen Befragung den stärksten Verlust; vor allem in der Kategorie „Frieden und Sicherheit“ gab es Abzüge.

Für die repräsentative Studie waren mehr als 20 000 Menschen in 20 Industrie- und Schwellenländern befragt worden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.