Baby wurde nur sieben Monate alt

Kindersitz hinter Auto vergessen - Vater überrollt eigene Tochter

+
In Detmold hat sich ein schlimmer Unfall ereignet (Symbolbild)

Tödliches Familien-Drama in Detmold: Ein Familienvater hat seine sieben Monate alte Tochter mit seinem Auto überrollt. Er hatte sie im Kindersitz vergessen.

Detmold - Ein Vater hat in Detmold seine sieben Monate alte Tochter mit dem Auto überrollt und tödlich verletzt. Wie die Polizei in Nordrhein-Westfalen mitteilte, wollte der Mann am Freitagmorgen mit seinen zwei Kindern losfahren.

Drama in Detmold: Vater stellt Tochter hinter Auto ab

Während er das einjährige Kind anschnallte, stellte er die jüngere Tochter in ihrem Kindersitz hinter das Auto.

Dort vergaß er sie anscheinend und setzte mit dem Wagen zurück. Dabei überrollte er das Kind, das noch vor Ort starb. Der Vater und die kurz darauf eintreffende Mutter erlitten einen schweren Schock.

Das könnte Sie auch interessieren

Autofahrer überfährt Frau mit Baby und begeht Fahrerflucht: Beide tot!

Tierquäler überrollt absichtlich Entenfamilie mit seinem Auto

Müllwagen überrollt 31-Jährige vor den Augen ihrer Tochter (7)

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare