Von Polizei gestoppt

Betrunkene Mutter fährt mit Kindern auf Autobahn

Edenkoben - Eine Mutter ist in Rheinland-Pfalz stark betrunken mit ihren Kindern auf der Autobahn unterwegs gewesen.

Die Polizei stoppte die Frau am Donnerstag auf der Autobahn A 65 kurz vor Edenkoben, weil sie in Schlangenlinien gefahren war, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Ein Alkoholtest ergab 3,1 Promille bei der 34-Jährigen.

Mit der Frau im Auto saßen ihre drei Kinder. Sie wurden dem Jugendamt übergeben. Gegen die 34-Jährige wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Der Führerschein wurde ihr abgenommen.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.