1. az-online.de
  2. Deutschland

Arktischer Winter möglich: Diese Folgen hat das Extremwetter

Erstellt:

Von: Tobias Becker

Kommentare

Kältewelle in den USA
In den USA gab es bereits im Dezember einen heftigen Kälteeinbruch wegen „Elliot“. © Derek Gee/The Buffalo News/AP/dpa

Der Winter ist wieder da, könnte aber noch deutlich kälter werden. Experten sprechen von bis zu minus 20 Grad. Lesen Sie hier, was die Folgen eines arktischen Winters sind:

Der Winter feiert gerade sein Comeback mit Schnee und niedrigen Temperaturen in weiten Teilen Deutschlands. Doch kommt es noch heftiger? Einige Wetter-Experten halten sogar einen arktischen Wintereinbruch für möglich. Das würde eisige Kälte mit bis zu minus 20 Grad und tiefer bedeuten. So ein Winter-Wetter hat wenig mit Schnee-Romantik zu tun.
echo24.de verrät, was die Folgen eines arktischen Winters sind.

Bereits 2018 wurden in Lübeck (Schleswig-Holstein) minus 20,1 Grad gemessen. Doch ein arktischer Wintereinbruch wäre wohl von längerer Dauer. (tobi)

Auch interessant

Kommentare