15-Jähriger durch Messerstiche getötet

Ebhausen - Ein 18-Jähriger soll am Donnerstagabend in Ebhausen (Baden-Württemberg) einen 15-Jährigen erstochen haben. Der Grund für die Tat ist noch völlig unklar.

Das Opfer wurde kurz vor Mitternacht leblos mit schweren Schnittverletzungen am Hals im Ortszentrum gefunden, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der 18-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Derzeit prüfen die Ermittler, ob auch ein 14-jähriger Schüler an der Tat beteiligt war.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare