Das Streben nach mehr

Viggo Mortensen träumt von Perfektion

+
Viggo Mortensen - der Weg ist das Ziel.

Berlin - Die perfekte Ehe? Den perfekten Film? Das perfekte Bild? Gibt es nicht - Schauspieler Viggo Mortensen ("Der Herr der Ringe") träumt trotzdem davon.

"Im Wachen träume ich von Perfektion", verriet der 56-Jährige dem "Zeit"-Magazin in der Rubrik "Ich habe einen Traum". "Es geht mir nicht darum, sie zu erreichen, ich bin mir sehr bewusst, dass das nicht möglich ist." Es gehe ihm stattdessen darum, danach zu streben - sich nach Kräften darum zu bemühen.

"Was zählt, ist der Wille, nicht das Erreichen des Ziels", sagte der Sohn eines Dänen und einer US-Amerikanerin.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.