1. az-online.de
  2. Boulevard

Verona Pooth: Angeblicher Mega-Fauxpas bei Instagram-Foto macht Fans fuchsig - „Als ob man das nicht sieht“

Erstellt:

Kommentare

Verona Pooth posiert auf Instagram mit ihrem Hund - und Preis-Etikett.
Verona Pooth posiert auf Instagram mit ihrem Hund - und Preis-Etikett. © Screenshot Instagram/Verona Pooth

Verona Pooth posiert auf Instagram mit einer neuen Jacke - leider hat sie das Preisetikett vergessen zu entfernen.

Düsseldorf - Auf Instagram wollte Verona Pooth ihren Fans eigentlich nur ein schönes Wochenende wünschen, als sie Bilder von sich mit ihrem Hund „Piccolina“ teilte. Die 53-Jährige trägt eine High-Waist Schlag-Jeans, Pumps und eine beige cropped Jacke. In der Hocke sitzend hebt sie ihren Hund hoch. Doch ein ganz anderes Detail bewegt die Fans der TV-Personality.

Verona Pooth vergisst Preisetikett an Balmain-Jacke

Pooth scheint eine Kleinigkeit beim Posieren und Fotografieren nämlich gar nicht aufzufallen zu sein: Am linken Ärmel der offenbar neuen Jacke baumelt noch das Preisschild. Es handelt sich offenbar um eine Balmain-Jacke. Online ist das gute Stück für 1.690 Euro zu finden.

Verona Pooth: Fakten über den TV-Star

Verona Pooth antwortet Fans auf Frage - „Beabsichtigt?“

Auch die Followerinnen und Follower von Pooth bleibt dieses ungewöhnliche Detail nicht verborgen. Gleich mehrere kommentieren zu dem mittig im Bild baumelnden Preisetikett. So fragt ein Instagram-User nach: „Was soll dieses Etikett?“ Eine Person äußert direkt eine Theorie, wieso das Etikett noch auf dem Bild zu sehen ist: „Fürs Umtauschen dann. Nur fürs Bild angezogen und dann gehts zurück.“

Eine Person fragt dann noch einmal anders nach: „Etikett [..] auf dem Bild beabsichtigt?“ Und Verona Pooth klärt auf: „Nein“. Trotzdem führt das vergessene Papier auch unter dieser Antwort zu reichlich Diskussionen: „Hätte das Bild gelöscht“, ist jemand der Meinung. „Klar mit Absicht - als ob man es nicht sieht auf dem Foto“, spekuliert jemand anderes.

An Weihnachten passierte bei Pooth etwas Schlimmes: In ihrem Zuhause wurde eingebrochen. Sie selbst sprach in ihren Storys über den „Albtraum“.

Auch interessant

Kommentare