Udo Lindenberg will die "wilden Siebziger" genießen

+
Udo Lindenberg hat keine Angst vor dem 70. Geburtstag. Foto: Wolfram Kastl

Köln (dpa) - Sänger Udo Lindenberg (69, "Sonderzug nach Pankow") findet es "eine geile Sache, 70 zu werden". Er werde die "wilden Siebziger" genießen, sagte er dem Magazin des "Kölner Stadt-Anzeigers".

"Es ist in meinem Gewerbe ja schon vorgekommen, das nicht geschafft zu haben", merkte er an - und beschrieb, wie er selbst die Kurve bekam. "Ich habe die Mengenlehren-Sauferei aufgegeben. Und all die sonstigen Drogenexperimente." Schnell habe er gemerkt, wie er sich dafür zurückbekomme - als "flinke Bühnenmaus, die wieder lecker aussieht". Lindenberg hat am 17. Mai Geburtstag.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.