Privates bleibt für ESC-Gewinnerin Lena Meyer-Landrut privat

+
Sängerin Lena Meyer-Landrut. Foto: Jens Kalaene/Archiv

Frankfurt (dpa) - Über Twitter, Facebook und Co. erfährt man nichts Privates von Sängerin Lena Meyer-Landrut (23).

"Ich habe keine Social-Media-Accounts, ich nutze das privat überhaupt nicht", sagte die frühere Gewinnerin des Eurovision Song Contest (ESC) in einem Interview des Radiosenders hr1 in Frankfurt. An ihrem Geburtstag (23. Mai) soll Meyer-Landrut bei einer ESC-Party auf der Hamburger Reeperbahn auftreten. Die Sängerin hatte den europaweiten Wettbewerb 2010 für Deutschland gewonnen. Am Freitag soll ihr neues Album "Crystal Sky" erschienen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.