Erneuter Besuch

Prinzessin Madeleine reist nach Schweden: Palast bestätigt Heimkehr

Prinzessin Madeline von Schweden winkt, neben ihr steht Prinz Carl Philip (Symbolbild).
+
Prinzessin Madeleine von Schweden kehrt ihrer Wahlheimat Miami den Rücken (Symbolbild).

Diese Neuigkeit lässt Schwedens Royal-Fans jubeln: Prinzessin Madeleine wird nicht nur in ihre Heimat zurückkehren, ihre Reise nach Stockholm steht sogar kurz bevor.

Stockholm – Im vergangenen Sommer war Madeleine von Schweden (39), die mit ihrer Familie vor mehreren Jahren nach Amerika ausgewandert ist, das letzte Mal in Europa zu Besuch. Von ihren Landsleuten wird die Prinzessin seitdem schmerzlich vermisst.

Prinzessin Madeleines Sommerurlaub in Schweden, der Mitte Juni begann, dauerte zwei Monate, ihre nächste Reise wird vermutlich von kürzerer Dauer sein. Ein Blick auf den Terminkalender der Königsfamilie verrät, dass sie pünktlich zum Weihnachtsfest in Stockholm eintreffen wird. Am 20. Dezember wird Madeleine einen traditionsreichen Termin absolvieren und im Schloss die diesjährigen Weihnachtsbäume entgegennehmen.
Welches weitere Highlight Prinzessin Madeleine während ihres Weihnachtsbesuchs erwartet, weiß 24royal.de*.

Das Weihnachtsfest mussten König Carl XVI. Gustaf (75), Kronprinzessin Victoria (44) & Co. letztes Jahr coronabedingt getrennt feiern, dieses Jahr ist dem Palast zufolge ein gemeinsames privates Fest geplant. „Die königliche Familie feiert die Weihnachtsfeiertage privat. Aber Prinzessin Madeleine und ihre Familie wollen nach Hause kommen und mit der Familie Weihnachten feiern und darauf freut sie sich sehr“, bestätigte Pressesprecherin Margareta Thorgren gegenüber Expressen.*24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare