Peter Weck erhält Deutschen Musical Theater Preis

+
Peter Weck 2011 in München. Foto: Tobias Hase

Berlin (dpa) - Der Schauspieler Peter Weck ("Ich heirate eine Familie") wird mit dem Ehrenpreis der Deutschen Musical Akademie ausgezeichnet. Der 85-jährige Autor, Produzent und frühere Intendant der Vereinigten Bühnen Wien erhält den Preis für seine herausragenden Leistungen im Genre Musical am 26. Oktober bei einer Gala in Berlin.

Das teilte die Deutsche Musical Akademie, der Fachverband der deutschsprachigen Musicalbranche, am Dienstag mit. Die Laudatio auf den Österreicher Weck werde Sängerin und Musicalstar Angelika Milster halten. Einen Sonderpreis bekommen die Kinderdarsteller aus dem Hamburger Musical "Das Wunder von Bern".

Der Deutsche Musical Theater Preis wird in diesem Jahr erstmals in mehreren Kategorien verliehen, darunter an die besten Darsteller, Komponisten, Ausstatter, Choreografen und Regisseure. Um den Titel bestes Musical konkurrieren drei Produktionen: "Gefährliche Liebschaften" aus München, "Lotte" von den Wetzlarer Festspielen und "Ost Side Story" aus Zürich.

Nominierungen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.