Obamas machen Ferien auf Martha's Vineyard

+
Die Obamas planen einen Familienurlaub.

Washington - US-Präsident Barack Obama will mit Frau Michelle und seinen Töchtern Sasha und Malia auf der Prominenten- Insel Martha's Vineyard Sommerferien machen.

Zwar sei noch nichts offiziell, und auch das genaue Domizil stehe noch nicht fest, berichtete die “New York Times“ am Montag . Dass es auf die Atlantikinsel in der Nähe von Boston gehen werde, sei aber schon ausgemacht, hieß es unter Berufung auf Insider im Weißen Haus .

Allerdings wolle sich Obama im August lediglich eine Woche Ruhe gönnen - deutlich weniger als sein Vorgänger George W. Bush , der im Sommer meist mehrere Wochen in seiner Heimat Texas urlaubte.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare