„Naked attraction“

Cathy Lugner tut es! Montagabend lässt sie alle Hüllen fallen - im Fernsehen

+
Neue Folgen bei RTL II: "Naked Attraction - Dating hautnah"

Das RTL2-Format „Naked attraction“ geht heute mit einer ganz besonderen Kandidatin an den Start: Cathy Lugner (28) wird dort blank ziehen. Ob sie so ihre große Liebe finden wird?

Berlin - Es geht wieder los: Die Dating-Show „Naked attractions“ auf RTL 2 zeigt wieder richtig viel Haut. Dieses Mal sogar mit einem echten Promi als Kandidatin: Cathy Lugner (28)! Wem der Name auf Anhieb nichts sagt, der muss nur kurz an den Kosenamen „Spatzi“ denken. Denn so wurde die rheinland-pfälzische Blondine genannt, als sie noch mit dem österreichischen Ex-Baulöwen und Opernball-Stammgast Richard Lugner zusammen war. Durch ihre Beziehung mit dem über 50 Jahre älteren Mann erlangte Cathy Lugner einen Bekanntheitsgrad. Diesen nutze sie anschließend für Fotoshootings beim „Playboy“ oder für einen Einzug beim „Promi Big Brother“.

Mehr von Cathy:  "Ich bin keine Nonne": Cathy Lugner verrät intimes Detail über ihr Liebesleben

„Naked attractions“: Wieso nimmt Cathy Lugner (28) an der Show teil?

Gegenüber „RTL 2“ betonte sie: „Mit den Alten bin ich durch, ich suche jetzt mal nen Jungen. Am liebsten athletisch und auf jeden Fall mit Haaren. Glatze? No way“, so die Blondine. Scheint also, als wäre sie mit Richard (Mörtel) Lugner endgültig durch. Sie erhofft sich also durch die Teilnahme an der Nacktsendung einen neuen Mr. Right zu finden. Konkrete Vorstellungen über ihren potenziellen Traummann hat sie ja schon: „Mir ist wichtig, dass der Mann ein tolles Lächeln und schöne Hände hat.“ Ob sie bei all den nackten Gegebenheiten auch noch auf die Hände achtet, ist wohl eher fraglich.

„Naked attractions“: Die Prominente will Mut zu #bodypositive machen

Cathy Lugner nutzt die Dating-Show aber nicht nur für einen neuen Flirt mit einem Mann, sondern auch, um anderen Frauen ein gesundes Selbstbewusstsein zu vermitteln. Dazu sagte Lugner der „Bild“-Zeitung: „Ich denke, dass ich mich trotz einer Schwangerschaft, und natürlich auch mit Problemzonen, wie sie jede Frau hat, zeigen kann.“ Mit ihrem Auftritt wolle sie „anderen Frauen da draußen Mut machen, sich so zu akzeptieren, wie sie sind“.

Wir sind gespannt, wenn Lugner am Abend ab 22.15 Uhr bei RTL 2 die Hüllen fallen lässt - auch, ob sie mithilfe ihrer Kurven ihren Mr. Right überzeugen kann.

„Naked attractions“: Wie läuft die Dating-Show ab?

Ein Single, sechs Kandidaten - doch kein klassisches Dating-Format. Dabei setzt die Show genau dort an, wo andere Dates enden: nackt! Der Ablauf von „Naked attractions“ ist leicht erklärt: Die Kandidaten präsentieren sich hüllenlos in sechs Boxen und werden Stück für Stück aufgedeckt. Sie müssen mithilfe ihres Körpers punkten - Charakter: Wer braucht das schon? Das Gesicht wird erst ganz am Schluss enthüllt.

In jeder Runde fliegt ein Kandidat anhand „optischer Defizite“ aus der Show - bis am Ende nur noch einer übrig bleibt. In der Schlussrunde darf sich dann der begehrte Single ausziehen. Denn auch der Kandidat soll letztendlich einen Blick auf seinen potenziellen Partner werfen dürfen. Wenn der Anblick des gegenüberliegenden Nackedeis gefällt, dürfen die beiden auf ein gemeinsames Date gehen. Dann aber auch angezogen.

Naked attraction: Cathy Lugner zeigt sich am Montagabend bei RTL 2 im Fernsehen nackt

Cathy Lugner ist bekannt für ihre Freizügigkeit: So hatte sie erst kürzlich ein Bild in den sozialen Netzwerken gepostet, wie sie sexy vor dem Londoner Riesenrad posiert. Und auch für den ein oder anderen Nippel-Blitzer ist die Blondine gerne zu haben.

nm

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare