Margarethe Schreinemakers platzt vor guter Laune

+
Margarethe Schreinemakers hat Hund Lupi mit zur Buchvorstellung gebracht. Foto: Oliver Berg

Köln (dpa) - Fernsehmoderatorin Margarethe Schreinemakers (57) versteht das Leben seit ihrem achtminütigen Herzstillstand vor sechs Jahren viel mehr zu genießen.

"Ich war nie der schlecht gelaunte Mensch, aber jetzt platze ich vor guter Laune", sagte sie am Mittwoch in Köln bei der Vorstellung ihrer Autobiografie "Ich will das Leben küssen!" "Da ist ganz viel Margarethe drin", sagte die Talkmasterin ("Schreinemakers Live"). "Alles andere hätte, glaub ich, auch keinen Sinn gemacht."

Die gebürtige Krefelderin, die heute in Belgien lebt, erzählt in dem Buch nicht nur ihre Lebensgeschichte, sondern vermittelt auch Lehren, die sie aus ihrem "Beinahe-Tod" gezogen hat. Zum Beispiel: "In die Kiste passt nur wenig." Oder: "Lass es krachen, lebe!"

Website Schreinemakers

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.