Mehr als Sommer

Mareile Höppner zeigt heißes Urlaubsfoto - Enthüllt sie zu viel?

+
So kennen die TV-Zuschauer Moderatorin Mareile Höppner (Archivbild von  2012).

Mareile Höppner genießt ihren Urlaub und versorgt ihre Follower mit pikanten Bikini-Fotos und Details, wie sie es sich so richtig gut gehen lässt. 

Update vom 21. Juli 2019: Mareile Höppner ist gerade im Urlaubsmodus. Seit fünf Tagen genießt die 42-Jährige ihre Auszeit vom ARD-Moderatorinnen-Alltag. Auch wenn sie derzeit nicht vor der „Brisant“-Kamera steht, bekommen ihre Fans ihr Idol zu sehen. Denn Mareile Höppner versorgt ihre rund 75.000 Follower täglich mit neuen Fotos und Infos auf ihrem Instagram-Profil - und das gern auch freizügig. So zeigt die TV-Frau in ihrer aktuellen Instagram-Story einen Schnappschuss, den sie von ihrem Bikinihöschen abwärts auf den Pool gerichtet, geschossen hat. „Letzte Runde“ ist darin zu lesen, vermutlich eine letzte Runde im Pool. 

Nicht mehr als ihr Bikini-Höschen und ihre Oberschenkel sind auf einem Schnappschuss von Mareille Höppner in ihrer Instagram-Story zu sehen.

Auch ein Selfie im knappen Bikini, das vor allem ihre Oberweite in Szene setzt, dürfen ihre Fans bewundern.

Mareile Höppner postet in ihrer Story ein Selfie, das vor allem ihr Dekolleté in Szene setzt.

Und dazu plaudert die TV-Frau sogar aus dem Nähkästchen. Denn wie sie in ihrem neuesten Post andeutet, trinkt sie im Urlaub auch gern schon mal am Vormittag ein Gläschen. 

„Ich mag Urlaub. Komische Musterröcke, Sommersprossen und Wein ab 11“, schreibt sie zu ihrem Schnappschuss. Von Weintrinken ab 11 Uhr vormittags hat die Moderatorin bereits in ihrem Urlaub im Mai geschwärmt.  

Mareile Höppner: TV-Moderatorin begeistert Fans als Kapitänin

Update vom 2. Juli 2019: Die heißen Temperaturen haben zwar eine kleine Pause eingelegt, nicht aber Mareile Höppner mit entsprechenden Fotos auf ihrem Instagram-Account. Am Montag postete die ARD-Moderatorin (“Brisant“) einen neuen Schnappschuss, auf dem ihre rund 73.000 Follower viel Haut zu sehen bekommen.

Darauf fährt die 42-Jährige auf einem kleinen Boot übers Wasser, ihre zu einem lockeren Zopf zusammengebundenen Haare wehen im Wind. Mehr als ein schulterfreies Oberteil, einen Body (vielleicht auch Badeanzug) mit Rüschen, trägt die Moderatorin nicht. „Was wirklich hilft bei dieser Hitze - Fahrtwind“, schrieb Höppner selbst zu ihrem Foto und fügte Hashtags wie #sturmfrisur oder #comebackdesbrillenbandes hinzu. Denn was lange als praktisches aber wenig stylisches Utensil bei Senioren galt, ist inzwischen ein schickes Accessoire geworden - und diesen Trend hat auch die Moderatorin für sich entdeckt. Ganz nach dem Motto „Ein schöner Rücken kann auch entzücken“ liegt die Brillenkette auf ihren bloßen Schulterblättern. 

„Sexy Captain“: Fan sieht in Mareile Höppner neue Traumschiff-Kapitänin

Die Follower bedanken sich für das verführerische Bild mit unzähligen Komplimenten. „Sexy Captain“ ist in vielen Kommentaren zu lesen. „Was für Traumbeine“ oder „Stylequeen und Naturschönheit“ schreiben andere. Ein User sieht in Mareile Höppner schon die neue Traumschiff-Kapitänin. „Tolles Foto und ein schönes Boot, na und der Anzug erst“, schreibt ein Nutzer. „Wow“, heißt es ebenfalls.

Erstmeldung vom 25. Juni: Mareile Höppner begeistert Fans als „Sexy Captain“

Berlin - Deutschland kämpft gerade mit einer extremen Hitzewelle. Halb so wild, denn zu heißen Tagen wie diesen passen noch heißere Outfits! Und eine, die sich mit heißen Looks auskennt, ist mit Sicherheit Mareile Höppner. Die Moderatorin fällt immer wieder durch ihre ausgefallenen - und manchmal provokanten - Klamotten auf, zuletzt bei einem Urlaub in Italien. Auch in der heißesten Woche des Jahres meldet sich die 42-Jährige mit einem Wow-Kleid auf Instagram und macht viele Fans somit glücklich.

„Brisant“-Moderatorin macht das Wetter noch heißer: Mareile Höppner zeigt Ausschnitt

Die gebürtige Hamburgerin zeigt sich in einem kurzen Kleidchen mit exotischen Prints und einem sehr weiten Ausschnitt, der sicher für Abkühlung sorgt. Dazu kombiniert das Fernsehsternchen eine Strandtasche, eine Sonnenbrille und ein orangefarbenes Haarband. Insgesamt ein sehr sommerliches Outfit, das ihre Fans begeistert.

„Brisant“-Moderatorin Mareile Höppner: „Immer locker bleiben“

„Sooo hübsch! Ich wünsche dir einen wunderbaren Tag“, schreibt eine gut gelaunte Userin. Einem weiteren Fan, der die Hitze im Büro ertragen muss, scheint das Bild zu helfen: „Locker bleiben ist gut bei 30 Grad im Büro, aber wenn ich dich so entspannt und mit so einer wunderbaren Aussicht sehe, dann kann man alles ertragen.“ Ein Fan wird sogar poetisch: „Da weiß ich nicht was heißer ist, Du oder das Wetter.“

Zu dem Bild schreibt Mareile Höppner übrigens: „Wichtig bei diesem Wetter - immer locker bleiben.“ Sie scheint es auf jeden Fall sehr gut hinzukriegen. 

Auch DFB-Topspielerin Sara Doorsoun zeigt sich auf Instagram gerne sportlich und manchmal auch freizügig. Und auch Wayne Carpendale zeigte sich höchst freizügig - und zwar oben UND unten ohne.

fm  

Heißes Video: Sonya Kraus unterm Wasserfall

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare