Madonna spendet für Schulbildung Sinti und Roma

+
Madonna spendet ihre handsignierten Schuhe zur Versteigerung.

Bukarest - Madonna hat ihre handsignierten Luxusschuhe einer Organisation gestiftet, die sich für die Schulbildung von Sinti und Roma in Rumänien einsetzt.

Die “Skyscraper Gold Heels“ des Designers Christian Dior sollen nun auf dem demächst stattfindenden Ball Ovidiu Rom versteigert werden.

Madonna hatte im August bei einem Konzert in Bukarest für Aufsehen gesorgt, als sie auf der Bühne ausrief, dass die Diskriminierung der Sinti und Roma in Osteuropa endlich aufhören müsse. Die Antwort der mehreren tausend Fans war ein Pfeifkonzert. Auf dem Ovidiu-Rom-Ball kommt auch eine Goldkette zum Verkauf, die von Vanessa Redgrave gespendet wurde.

ap

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare