100. Geburtstag

Kirk Douglas feierte mit Familie, Freunden und Wodka

+
Kirk Douglas und seine Frau Anne Douglas (2013). Foto: Nina Prommer

Los Angeles (dpa) - Der "Spartacus"-Schauspieler Kirk Douglas hat seinen 100. Geburtstag am Freitag mit Familie und prominenten Freunden bei einer Tee-Party in Beverly Hills gefeiert.

Sein Sohn Michael Douglas (72, "Wall Street") richtete die Feier im Beverly Hills Hotel mit mehr als 130 Gästen aus, wie die US-Zeitschrift "People" am Samstag berichtete. An der Seite des Jubilars war unter anderem seine Ehefrau Anne (97). Mit der in Hannover geborenen Produzentin ist Kirk Douglas seit 1954 verheiratet. 

Zu den Gratulanten zählten bekannte Filmschaffende, darunter der Regisseur Steven Spielberg (69), der Produzent Arthur Cohn (89) und Jeff Kanew (71), der Kirk Douglas und Burt Lancaster für die Filmkomödie "Archie und Harry – Sie können's nicht lassen" (1986) vor die Kamera geholt hatte.

Auch der Herz-Arzt von Kirk Douglas feierte laut "People" mit. Ausnahmsweise habe er dem Schauspieler an seinem runden Geburtstag erlaubt, etwas Alkohol zu trinken. Er habe das Glas Wodka in der Tat sehr genossen, sagte Douglas' Sprecher der Zeitschrift.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare