Welpen als Geschenk für William und Kate?

+
Der Züchter Burkhard Strohbach hält im Keller seines Hauses im sächsischen Sebnitz zwei seiner Bolonka Zwetna Welpe in den Händen.

Sebnitz - Ein sächsischer Hobby-Hundezüchter will Prinz William und Kate Middleton einen Hundewelpen zur Hochzeit schenken. Die Rasse die er züchtet ist extrem selten. Doch noch wird er vom Palast vertröstet.

Der Palast habe ihn in einem Antwortbrief aber wegen der Vorbereitungen auf die Traumhochzeit auf später vertröstet, sagte Burkhard Strohbach aus Sebnitz der Nachrichtenagentur dpa. Der 57-Jährige betreibt in dem 8500-Seelen-Ort in der Sächsischen Schweiz neben einer Pension mit vier Zimmern und einem kleinen Laden für Druck, Copy und Stempel auch eine Zucht der seltenen Rasse Bolonka Zwetna (farbiges Schoßhündchen).

Prinz William und Kate: Royale Romanze als Comic

William und Kate: Royale Romanze als Comic

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare