Hipster-Parodie in Barbie-Form

Berlin (dpa) - Sie postet Fotos von Filter-Kaffee, Rucksackreisen und und breitet ihre Kleidungsstücke auf dem Dielenboden aus: Eine Barbie nimmt Hipster auf Instagram aufs Korn.

"socialitybarbie" veröffentlicht auf der Plattform Bilder, die den meisten aus Mode-, Reise- oder Foodblogs bekannt vorkommen dürfen. Pink und blond ist die Hipster-Puppe mitnichten: Die Brünette trägt Hornbrille, Mütze und Rucksack. Mit den Kommentaren unter den Fotos werden vermeintlich besondere und künstlerische Motive als austauschbar und gestellt entlarvt.

Kleine Kostprobe: "Hipster-Rucksack: 200 Dollar. Decke: 99 Dollar. Flugticket nach San Diego: 225 Dollar. Teil der Instagram-Community zu sein: verdammt teuer."

Hipster-Barbie auf Instagram

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.