Knallrotes Minikleid

Heidi Klum befeuert Träume der Männer - Verruchtes Outfit bei Premiere

+
Heidi Klum kam in einem knallroten Mini-Lederkleid zur Weltpremiere von „Maleficent - Mistress of Evil“.

Verheiratet und züchtig? Von wegen: Bei der Weltpremiere von Angelina Jolies neuem Kinofilm war Heidi Klum in ihrem knallroten Mini-Lederkleid DER Hingucker.

Update vom 1. Oktober: „Lady in Red“ - Das scheint das Motto bei Heidi Klums Kleiderwahl bei der Vorstellung von Angelina Jolies neuem Kinofilm „Maleficent - Mistress of Evil“ gewesen zu sein. Die GNTM-Chefin lief am Montagabend in einem Sensations-Outfit über den roten Teppich. Während sich Hauptdarstellerin Angelina Jolie (44) für ein schwarzes bodenlanges Abendkleid entschied, war Heidi in ihrem knallroten, extrem kurzen Lederkleid DER Hingucker bei der Weltpremiere in Los Angeles. Nicht nur untenrum zeigte das deutsche Topmodel viel Haut, das schulterfreie Dress gab auch tiefe Einblicke in Heidis Dekolleté. 

Ihre Follower waren von dem Outfit begeistert. „Diese Frau hat Beine, wow“ oder „umwerfend“ und „hot“ ist in den Kommentaren zu lesen.

Natürlich kam Heidi mit ihrem frisch angetrauten Ehemann Tom Kaulitz. Und auch dessen Zwillingsbruder Bill war mit dabei. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

❤️❤️❤️

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Mit einemPost auf Instagram hat Heidi Klum jetzt eine Welle der Besorgung unter ihren Fans ausgelöst. Was ist da los? 

Heidi mischt jetzt auch auf der jugendlichen Plattform TikTok mit - die Fans reagieren nicht begeistert.

Für Begeisterungsstürme sorgt gerade auch ein gewagtes Badeanzug-Foto von Sarah Connor.

Bei GNTM-Gewinnerin Stefanie Giesinger waren einige Fans verwundert - auf einem ihrer Fotos „vermissen“ die Follower etwas. 

Heidi Klum schon wieder leicht bekleidet - doch Fans verwechseln da etwas

Update vom 2. September: Heidi Klum steht in einem Zimmer, blickt sehnsüchtig aus dem Fenster und ist - wie meistens - unbekleidet. Um sich herum hat sie eine Bettdecke drapiert, die viele Fans an ein Hochzeitskleid erinnert. „Oh, dachte grad, das sei dein Hochzeitskleid, auf dem 2. Blick hab ich gesehen, dass es eine Decke ist“, schreibt ein Fan. 

Ein anderer Fans hat offenbar allmählich keine Lust mehr auf Verhüllungen und hat einen Vorschlag. „Warum hörst nicht auf mit den Scherzen und posierst für den „Playboy“. Du willst doch deinen Körper jedem zeigen ...“, schlägt er vor. Interessanter und sicher lukrativer Vorschlag...

Ganz offen zeigt Heidi nicht nur ihren Körper, sondern auch ihre Liebe zu Tom - allerdings nicht ganz so euphorisch wie er.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Lazy-day on Labor-day ❤️

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Heidi Klum ist allerdings nicht die Einzige, die sich oben ohne auf Instagram zeigt. So erntete auch ihre Model-Kollegin

Alessandra Ambrosio für einen äußerst freizügigen Post begeisterte Fanreaktionen

Und auch männliche Promis zeigen sich auf Instagram freizügig: Ein bekannter TV-Koch sorgt aktuell mit einem Foto seines Sixpacks für Begeisterung - auch Promi-Kollegen können sich Kommentare nicht verkneifen.

Heidi Klum filmt Tom beim Essen - Detail lässt vermuten, dass sie danach in die Kiste stiegen

News vom 1. September 2019, 10.04 Uhr: Es ist viel passiert bei Heidi Klum und Tom Kaulitz, seit sie oben ohne über die Jacht spazierte (siehe unten). Erstaunlicherweise war NICHT alles schmuddelig. Es gab erste Details zu einer dritten Hochzeit etwa. Es wurde FC Bayern geguckt. Und Heidi Klum filmte eine Promi-Kollegin im Flieger bei einer sehr befremdlichen Aktion.

Dabei macht Heidi Klum immer wieder keinen Hehl daraus, dass es bei den beiden eher freizügig zugeht. Man deutet gern mal an, dass man wenig anhat auf den Zweisam-Fotos.

Doch jetzt, zu Tom Kaulitz‘ 30. Geburtstag am Sonntag, wird es doch wieder ferkelig. Gegen 3 Uhr deutscher Zeit am Sonntag postete Heidi Klum zwei kurze Clips in ihrer Insta-Story. Die ohne Ton total harmlos wirken: Tom Kaulitz steht am Grill und wendet das Bruzzelgut. Und danach hockt er am Tisch, tunkt was in den Dip und verspeist es dann genüsslich.

Wie gesagt, alles ganz unverfänglich. ABER: Warum hat Heidi Klum ausgerechnet DIESEN Song zur Untermalung der Futter-Szene gewählt? Nichts Geringeres als „Sexual healing“ von Marvin Gaye. Der Soul-Song gilt als DER Klassiker für Schäferstündchen. Und es ist davon auszugehen, dass Heidi Klum was Versautes dachte, als sie sich für diesen Song entschieden hat. Ob es direkt nach dem Essen einen Nachtisch für die beiden gab?

Video: Die Kaulitz-Brüder werden 30

Heidi Klum spaziert hüllenlos über ihre Jacht - „Zum Fremdschämen“

Update vom 15. August 2019, 7.30 Uhr: Sie kann es scheinbar nicht lassen - schon wieder zeigt sich Heidi Klum mehr als leicht bekleidet auf einem Boot. Gerade die letzten Bilder, die das Model und frisch Angetraute von Tom Kaulitz auf Instagram veröffentlicht hat, haben eines gemeinsam: wenig Stoff, viel Leo-Print und tiefe Einblicke. Auf eine Sache verzichtet die 46-Jährige auf ihren Fotos momentan allerdings immer öfter - ein Oberteil. Oder genauer gesagt wie im aktuellen Bild auf ein Bikini-Oberteil. Im Clip geht Heidi Klum an Bord einer Yacht entlang, im Hintergrund sieht man das Meer und eine Küstenlandschaft. Zu erkennen ist das Model allerdings nur von hinten. Dabei wackelt sie an der Reling entlang - der kurze Clip ist ja schließlich ein Boomerang. „Ich könnte auf einem Boot leben“ (original: „I could live on a boat), schreibt Klum zum kurzen Clip.

Auch Evelyn Burdecki hat sich auf einem Instagram-Account oben ohne gezeigt. Allerdings hat ihr Post einen ernsten Hintergrund.

Heidi Klum freizügig auf einem Boot: Ihre Fans sind geteilter Meinung

Bei einigen kommt so viel Freizügigkeit alles andere als gut an. „Sorry, aber einfach nur noch zum Fremdschämen“, kommentiert eine Userin. Ein anderer Nutzer empfiehlt dem Model einen Online-Shop für Kleidung. „Da kann jemand nicht alt werden“, kommentiert ein weiterer Nutzer. Ihre Figur sei zwar toll, doch „ich würde meine Mutter ungern dauernd auf Instagram mit nacktem Po und Busen ansehen...“. Bei allen negativen Kommentaren halten viele Fans auch zu Heidi und finden: „Top Figur, zeige deine Figur, wie du nur kannst“. „Tom darf sich glücklich schätzen“ und „Wow“, kommentieren andere Fans. 

Das erste Bundesliga-Saisonspiel des FC Bayern haben auch Heidi Klum und Tom Kaulitz geschaut - und das in den Flitterwochen. Doch die dürften auch bei den beiden Turteltauben langsam ein Ende nehmen - ob das dann aber auch die erste Bewährungsprobe für ihre Ehe bedeutet?

Kurz darauf sorgte aber auch ein weiteres Oben-ohne-Bild von Heidi für große Aufregung - genauso wie ihr letztes Instagram-Video, in dem sich Heidi zum Teil sogar ungestylet zeigt.

Auf Instagram zeigte sich Heidi Klum in einem hautengen Kleid bei den VMAs.

Heidi Klum filmte eine Promi-Kollegin im Flieger - was die macht, lässt Fans Sturm laufen.

Was Heidi dagegen sturmlaufen lässt beziehungsweise bei welchem Wort sie immer noch zittert, hat Wolfgang Joop nun verraten. 

Ursprungsartikel: Heidi Klum im durchsichtigen Tiger-Look - das Oberteil hat sie wohl vergessen

München - Langweilig oder gar prüde soll es in Heidi Klums Ehe nicht werden. Dafür sorgt das Model schon in der ersten Woche nach ihrer Hochzeit mit Tokio-Hotel-Star Tom Kaulitz. Oben ohne an der Reling oder halb hüllenlos im Wasser. Zu sehen bekommt der Musiker - und auch der Follower - von Heidi Klum viel. Vor allem viel Haut. Auch nach den freizügigen Bildern der letzten Tage von Heidi Klums und Tom Kaulitz Flitterwochen in Italien hat Klum Lust auf mehr. Fotos ihres durchsichtigen Tiger-Looks hat die Blondine auf Instagram hochgeladen. Unter dem sehr dünnen, gemusterten Tuch trägt Heidi ... nicht besonders viel. 

View this post on Instagram

Sunset Italy ❤️ TOM

A post shared by Heidi Klum (@heidiklum) on

Auf Instagram zeigte Heidi Klum, dass sie nach den Flitterwochen nicht mehr in Größe S passt.

Dass Heidi ein Fan des Transparenz-Looks ist, zeigte sie auch kürzlich auf der Emmy-Verleihung, wo Heidi in einer Glitzerrobe tiefe Einblicke gewährte.

Video: Seal beleidigt Heidi Klums neuen Ehemann

Heidi Klum ergänzt Liste der Oben-ohne-Fotos von ihren Flitterwochen

Das erste Bild, das Heidi Klum am 13. August auf ihrem Instagram-Account von ihrem Yacht-Look hochgeladen hat, zeigt den blanken Rücken der Moderatorin von „Germany‘s next Topmodel“. Erst kürzlich erzählte Kandidatin Vanessa, warum sie aus Heidis Show ausstieg. An ein Höschen hat Heidi Klum gedacht. Das ist deutlich zu erkennen. Ansonsten bedeckt den schlanken Körper des Topmodels nur ein dünnes Tuch mit Leoparden-Muster. Als wolle der Wind vor der Küste Italiens die freizügige 46-Jährige bedecken, flattert das Tuch um ihre Kurven. „Windiger Tag“, schreibt Heidi Klum auf Englisch zu ihrem Urlaubsfoto.

View this post on Instagram

WindyDay ⚓️❤️

A post shared by Heidi Klum (@heidiklum) on

Heidi Klum zeigt freizügige Kehrseite - Oberteil ist nicht zu sehen

Wenige Stunden später legte Heidi Klum aus ihren heißen Flitterwochen mit Tom Kaulitz nach. Diesmal ist sie von vorne zu sehen. Das Tuch schmiegt sich durch die frische Brise eng an den Körper von Heidi Klum an. Und noch enger an ihre Oberweite. So entsteht auch der Beweis, der sich von ihrer freien Kehrseite erahnen ließ. Irgendeine Art von Oberteil trägt Heidi Klum unter dem durchsichtigen Stoff nicht. Sichtlich wohl fühlt sich Heidi Klum als offenherzige Raubkatze. Animal-Prints gehören auch sonst zu den präferierten Mustern der vierfachen Mutter. Passend dazu schreibt Heidi in Großbuchstaben „Miau“ unter Bild Nummer zwei.

View this post on Instagram

MIAU

A post shared by Heidi Klum (@heidiklum) on

Heidi Klums durchsichtige Tunika lässt keine Fragen offen

Vielen Heidi-Fans gefällt das sommerliche Outfit. „Wow, ein absolut megaschönes Bild“ oder „Born to be wild“, schreiben die Bewunderer von Heidi Klum. Doch unter 6,5 Millionen Instagram-Followern finden sich auch weniger Begeisterte. Viel zu freizügig finden sie den Look der 46-jährigen Mutter: „Will einfach nicht älter werden, die Heidi.“ oder „Heidi muss immer im Mittelpunkt stehen, und sie braucht Aufmerksamkeit von den Medien sehr.“ Verglichen zu Heidis vorherigen Urlaubsfotos sehen einige Social-Media-Nutzer noch als elegant: „Das sieht doch zur Abwechslung mal geschmackvoll aus. Bravo!“

Auf Instagram sind Heidis Fans nun wegen einer ganz anderen Neuigkeit entzückt. Heidi Klum und Tom Kaulitz haben ein neues Familienmitglied. Was da wohl dahinter steckt?

Nun ist ein fast20 Jahre altes Foto von Heidi Klum aufgetaucht, das sie vor einem Flugzeug zeigt. Einige Kommentare haben es gerade deswegen auf das Model abgesehen.

Heidi Klum polarisiert gerne, doch das Model irritiert nun mit einem Beitrag auf Instagram. Macht sich die hübsche Blondine hier etwa über Stefan Mross lustig?

Heidi Klum hat in Sachen Greta Thunberg auch Position bezogen.

Heidi Klum bekommt aber auch Gegenwind - Zehntausende fordern Heidis Rauswurf

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare