Connie Nielsen in "Wonder Woman" mit Gal Gadot

+
Gal Gadot als "Wonder Woman". Foto: Will Oliver

Los Angeles (dpa) - Die israelische Schauspielerin Gal Gadot (30, "Fast & Furious 6") erhält in dem Superheldinnen-Film "Wonder Woman" prominente Verstärkung. "Variety" zufolge soll die dänische Schauspielerin Connie Nielsen (50, "Nymphomaniac", "Gladiator") die Mutter der Superheldin (Gadot) spielen.

Die Dreharbeiten unter der Regie von Patty Jenkins ("Monster") sind bereits angelaufen. Der Film soll im Juni 2017 in die Kinos kommen. Chris Pine, Danny Huston, Robin Wright und David Thewlis sind ebenfalls an Bord. Gadot hat bereits eine Wonder-Woman-Nebenrolle in "Batman v Superman: Dawn of Justice" an der Seite von Ben Affleck als Batman und Henry Cavill als Superman. Der Streifen soll Ende März anlaufen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.