Britische Oper über Leben von Anna Nicole Smith

+
Britische oper bringt das Leben des toten Models Anna Nicole Smith auf die Bühne.

London - Eine Oper über Sex, Drogen und Geld: Das Royal Opera House in London bringt von Donnerstag an das Leben des verstorbenen US-Playmates Anna Nicole Smith auf die Bühne.

Das Stück mit dem Titel “Anna Nicole“ sei “eine Promi-Geschichte aus unserer Zeit“, erklärte das Ensemble - warnte die Zuschauer zugleich aber davor, dass ihnen “drastische Sprache“ zur Ohren kommen werde. Smith, die 2007 im Alter von 39 Jahren starb, wird von der niederländischen Sopranistin Eva-Maria Westbroek dargestellt. Die Musik stammt vom Komponisten Mark-Anthony Turnage, für die Texte ist Richard Thomas verantwortlich. Die insgesamt sechs Aufführungen von Donnerstag bis zum 4. März sind bereits alle ausverkauft.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare