Antonio Banderas: Keine Lust auf Latin Lover

+
Antonio Banderas fühlt sich inzwischen zu alt, um den Latin Lover zu mimen.

Los Angeles - Antonio Banderas galt lange Zeit als die perfekte Besetzung für den typischen Latin Lover. Jetzt hat der Schauspieler aber genug davon. In Zukunft will er andere Rollen spielen.

Schauspieler Antonio Banderas hofft mit zunehmendem Alter auf interessante Rollenangebote. “Auf den Latin Lover habe ich schon lange keine Lust mehr. Da hilft mir das Älterwerden sogar, weil sich das Ganze irgendwann von selbst erledigt“, sagte der 51-Jährige dem Magazin “Wohlfühlen“ der Süddeutschen Zeitung.

“Ich will Figuren spielen, die meinem Alter entsprechen. Es ist doch furchtbar, wenn fünfzigjährige Schauspieler auf Mitte zwanzig machen“, fügte Banderas hinzu. In seinem jetzigen Alter würden die Rollen schließlich erst interessant.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare