Bernd Klingebiel

Bernd Klingebiel

Bernd Klingebiel ist Redakteur der Allgemeinen Zeitung Uelzen im Ressort Lokalsport. Nach seinem Abitur am Herzog-Ernst-Gymnasium erlernte der gebürtige Uelzer das journalistische Handwerk von der Pike auf und durchlief bei der AZ verschiedene Ressorts.


2009 übernahm er verantwortlich die Sportredaktion in Uelzen. Er schreibt über das aktuelle Sportgeschehen und die Hintergründe in Stadt und Landkreis. Als aktiver Fußballer spielte Klingebiel von frühester Jugend an bis in die Altliga auch im höherklassigen Amateurbereich für verschiedene Uelzener Vereine im Tor.

Zuletzt verfasste Artikel:

MTV Himbergen sagt 35. Göhrdelauf ab und stellt die Traditionsveranstaltung komplett ein

MTV Himbergen sagt 35. Göhrdelauf ab und stellt die Traditionsveranstaltung komplett ein

Nächste Hiobsbotschaft für die kriselnde Volkslauf-Szene im Landkreis Uelzen. Auch der Göhrdelauf wird eingestellt.
MTV Himbergen sagt 35. Göhrdelauf ab und stellt die Traditionsveranstaltung komplett ein
Wie im Eishockey: TuS Ebstorf siegt mit 7:4 Toren

Wie im Eishockey: TuS Ebstorf siegt mit 7:4 Toren

Mit einem Eishockey-Ergebnis von 7:4 Toren hat der TuS Ebstorf am 2. Spieltag der Fußball-Heide-Wendland-Liga seinen zweiten Saisonerfolg gefeiert.
Wie im Eishockey: TuS Ebstorf siegt mit 7:4 Toren
2:2 gegen TuS Neetze - zweites Remis gegen Topgegner für Teutonia Uelzen

2:2 gegen TuS Neetze - zweites Remis gegen Topgegner für Teutonia Uelzen

Zweites 2:2-Unentschieden gegen ein Topteam im zweiten Saisonspiel für Fußball-Landesligist Teutonia Uelzen. Am Sonntag erkämpfte sich die Mannschaft vor 120 Zuschauern im heimischen Sportpark beim 2:2 (1:1) gegen den TuS Neetze eine Punkteteilung und wiederholte das Ergebnis vom Auftakt gegen den MTV Treubund Lüneburg. Trainer Achim Otte: „Ich bin sehr zufrieden.“
2:2 gegen TuS Neetze - zweites Remis gegen Topgegner für Teutonia Uelzen
Warum Teutonias Thilo Schulze auch vor dem Topspiel gegen TuS Neetze tiefenentspannt ist

Warum Teutonias Thilo Schulze auch vor dem Topspiel gegen TuS Neetze tiefenentspannt ist

Punkt geholt beim Titelkandidaten – und dennoch „viel Luft nach oben“? Das 2:2-Remis beim MTV Treubund Lüneburg zum Auftakt der neuen Saison in der Fußball-Landesliga weiß Achim Otte entsprechend einzuordnen: „Wir haben unser Spiel nur für kurze Zeit durchsetzen können“, erklärt Teutonia Uelzens Trainer.
Warum Teutonias Thilo Schulze auch vor dem Topspiel gegen TuS Neetze tiefenentspannt ist
27. Seeparklauf Bad Bodenteich: 157 Starter trotzen der Bullenhitze

27. Seeparklauf Bad Bodenteich: 157 Starter trotzen der Bullenhitze

Hitzeschlacht in Bad Bodenteich: Bei der 27. Auflage des Seeparklaufes gingen am Freitag (12. August) bis in den Abend hinein insgesamt 140 Läufer und 17 Wanderer auf die von ihnen gewählten Laufstrecken.
27. Seeparklauf Bad Bodenteich: 157 Starter trotzen der Bullenhitze
Kurz vor dem Start: VfL Suderburg muss den 13. Hardausee-Triathlon absagen

Kurz vor dem Start: VfL Suderburg muss den 13. Hardausee-Triathlon absagen

Bittere Pille für die Sportler und den VfL Suderburg: Der Verein musste am Freitag den für Sonnabend (13. August) geplanten 13. Hardausee-Triathlon aus Sicherheitsgründen absagen. Es lagen rund 100 Anmeldungen für den Wettkampf vor.
Kurz vor dem Start: VfL Suderburg muss den 13. Hardausee-Triathlon absagen
Molzen-Betreuer Liebner: „Wie ein Besuch beim Zahnarzt“

Molzen-Betreuer Liebner: „Wie ein Besuch beim Zahnarzt“

Am 2. Spieltag der Fußball-Heide-Wendland-Liga wollen nun auch der TSV Bienenbüttel, Teutonia Uelzen II und der SV Molzen erstmals punkten – in der Favoritenrolle sind sie dabei allerdings nicht.
Molzen-Betreuer Liebner: „Wie ein Besuch beim Zahnarzt“
TSV Bienenbüttel fliegt nachträglich aus dem Fußball-Kreispokal

TSV Bienenbüttel fliegt nachträglich aus dem Fußball-Kreispokal

Es sind gerade nicht die glücklichsten Tage für die Fußballer des TSV Bienenbüttel. Der Heide-Wendland-Ligist ist nachträglich aus dem Kreispokal geflogen. Und der Verein hat seine 3. Mannschaft aus dem Spielbetrieb der 4. Kreisklasse genommen.
TSV Bienenbüttel fliegt nachträglich aus dem Fußball-Kreispokal
Fußballfans bezahlen nix beim SV Eddelstorf

Fußballfans bezahlen nix beim SV Eddelstorf

Freiwillige und unfreiwillige Abschiede: Der AZ-Nachschuss bietet bunte Geschichten vom ersten Spieltag der Fußballsaison 2022/23.
Fußballfans bezahlen nix beim SV Eddelstorf
Uelzener Teams mit Fehlstart: Nur der TuS Ebstorf siegt!

Uelzener Teams mit Fehlstart: Nur der TuS Ebstorf siegt!

Nur ein einziger Sieg sprang heraus für die fünf Uelzener Mannschaften beim gestrigen Start der Fußball-Kreisliga Heide-Wendland. Der TuS Ebstorf angelte sich – glücklich – die drei Punkte gegen den TSV Gellersen II.
Uelzener Teams mit Fehlstart: Nur der TuS Ebstorf siegt!
Teutonia Uelzen überrascht mit Punktgewinn beim MTV Treubund Lüneburg - 2:2!

Teutonia Uelzen überrascht mit Punktgewinn beim MTV Treubund Lüneburg - 2:2!

Fußball-Landesligist Teutonia Uelzen ist mit einem überraschenden Punktgewinn in die Saison 2022/23 gestartet. Beim Titelkandidaten MTV Treubund Lüneburg erkämpfte sich das Team von Trainer Achim Otte am Sonntag (7. August) nach 0:2-Rückstand noch ein 2:2-Unentschieden. Youngster Felix Lüdemann sorgte mit zwei blitzsauberen Toren nach der Pause für den Ausgleich.
Teutonia Uelzen überrascht mit Punktgewinn beim MTV Treubund Lüneburg - 2:2!
Teutonia trifft in Lüneburg auf ihren Ex-Trainer Michael Zerr: „Ich kenne sie alle“

Teutonia trifft in Lüneburg auf ihren Ex-Trainer Michael Zerr: „Ich kenne sie alle“

Der Start hätte kaum schwerer sein können für Teutonia Uelzen. Die Blau-Gelben eröffnen die Saison in der Fußball-Landesliga am Sonntag (15 Uhr) beim Dauer-Titelanwärter MTV Treubund Lüneburg.
Teutonia trifft in Lüneburg auf ihren Ex-Trainer Michael Zerr: „Ich kenne sie alle“
Ex-Eddelstorfer Malte Meyer erlebt das DFB-Pokaldrama auf der Bank

Ex-Eddelstorfer Malte Meyer erlebt das DFB-Pokaldrama auf der Bank

Das erste Mal DFB-Pokal hautnah für den ehemaligen Mittelstürmer des SV Eddelstorf, Malte Meyer.
Ex-Eddelstorfer Malte Meyer erlebt das DFB-Pokaldrama auf der Bank
TuS Blau-Weiß Lohne löst das Versprechen beim SV Emmendorf ein

TuS Blau-Weiß Lohne löst das Versprechen beim SV Emmendorf ein

Es war ein Versprechen mehr so aus Spaß: „Wenn wir in den DFB-Pokal einziehen, seid ihr natürlich herzlich eingeladen!“ Der TuS Blau-Weiß Lohne schaffte es tatsächlich, und der SV Emmendorf ließ sich nicht zweimal bitten.
TuS Blau-Weiß Lohne löst das Versprechen beim SV Emmendorf ein
BG True Lions: Der Basketball im Landkreis Uelzen stellt sich neu auf

BG True Lions: Der Basketball im Landkreis Uelzen stellt sich neu auf

Mit Beginn der neuen Saison 2022/23 im Uelzener Basketball wird die BG True Lions auf Korbjagd gehen. Die Mannschaften rekrutieren sich aus einem Zusammenschluss der Uelzen Baskets (SC Kirch-/Westerweyhe, TV Uelzen) und der Ebstorf Knights.
BG True Lions: Der Basketball im Landkreis Uelzen stellt sich neu auf
SV Eddelstorf mischt den Kreispokal auf

SV Eddelstorf mischt den Kreispokal auf

Mit einem 2:1-Heimsieg gegen den zwei Klassen höher spielenden TV Neuhaus ist der SV Eddelstorf in das Achtelfinale des Fußball-Kreispokals Heide-Wendland eingezogen.
SV Eddelstorf mischt den Kreispokal auf
Fußballfans, aufgepasst! Veränderungen im Wochenend-Spielplan

Fußballfans, aufgepasst! Veränderungen im Wochenend-Spielplan

Kein Fußball am Sonntag (31. Juli) in Ripdorf und Bad Bodenteich, früherer Anpfiff im Sportpark: Es hat es Veränderungen im Wochenend-Spielplan der Uelzener Mannschaften gegeben.
Fußballfans, aufgepasst! Veränderungen im Wochenend-Spielplan
Mindestens fünf Uelzener Teams stehen sicher im Achtelfinale

Mindestens fünf Uelzener Teams stehen sicher im Achtelfinale

Noch mit 14 Mannschaften ist der Kreis Uelzen in der 2. Hauptrunde des Fußball-Kreispokals Heide-Wendland vertreten. Mindestens fünf von ihnen werden am Sonntagabend (31. Juli) im Achtelfinale stehen.
Mindestens fünf Uelzener Teams stehen sicher im Achtelfinale
Landesweiter Fairness-Cup: Emmendorf auf Rang sechs, Holdenstedt 974. unter 991 Teams

Landesweiter Fairness-Cup: Emmendorf auf Rang sechs, Holdenstedt 974. unter 991 Teams

Der SV Emmendorf bleibt eine Hochburg der sportlichen Fairness. Nach ihrem Sieg in der Saison 2016/17 und einer weiteren Top-Drei-Platzierung belegen die Grün-Schwarzen im landesweit gewerteten VGH-Fairness Cup 2021/22 unter 991 Fußballteams zwischen 1. Bundesliga und Kreisliga den sechsten Platz.
Landesweiter Fairness-Cup: Emmendorf auf Rang sechs, Holdenstedt 974. unter 991 Teams
5:4 nach Elfern in Oetzen: Teutonia Uelzen II eine Runde weiter

5:4 nach Elfern in Oetzen: Teutonia Uelzen II eine Runde weiter

Nachzügler Teutonia Uelzen II ist in die 1. Hauptrunde des Fußball-Kreispokals Heide-Wendland aufgerückt.
5:4 nach Elfern in Oetzen: Teutonia Uelzen II eine Runde weiter
SV Ostedt gelingt im Kreispokal Riesenüberraschung

SV Ostedt gelingt im Kreispokal Riesenüberraschung

Dem SV Ostedt ist ein Pokal-Coup gelungen. Das Team aus der 2. Kreisklasse warf in der Qualirunde des Kreispokals Bezirksliga-Absteiger SC Lüchow aus dem Wettbewerb.
SV Ostedt gelingt im Kreispokal Riesenüberraschung
Kreissportgericht beendet Hick-Hack im Pokalwettbewerb der Ü50 / Teutonia bleibt Sieger

Kreissportgericht beendet Hick-Hack im Pokalwettbewerb der Ü50 / Teutonia bleibt Sieger

Die Ü50-Kicker der SV Teutonia Uelzen behalten ihren Titel als Kreispokalsieger und sind damit Double-Gewinner der Saison 2022/23.
Kreissportgericht beendet Hick-Hack im Pokalwettbewerb der Ü50 / Teutonia bleibt Sieger
Update: 2. Pokalrunde ist ausgelost! Teutonia Uelzen fliegt im Elfmeterschießen aus dem Fußball-Bezirkspokal

Update: 2. Pokalrunde ist ausgelost! Teutonia Uelzen fliegt im Elfmeterschießen aus dem Fußball-Bezirkspokal

Fußball-Landesligist Teutonia Uelzen ist in der 1. Hauptrunde des Fußball-Bezirkspokals ausgeschieden. Die Blau-Gelben verloren beim klassenniedrigeren TSV Bardowick nach torlosen 90 Minuten mit 2:3 im Elfmeterschießen.
Update: 2. Pokalrunde ist ausgelost! Teutonia Uelzen fliegt im Elfmeterschießen aus dem Fußball-Bezirkspokal
Teutonia Uelzen trifft in Bardowick auf ihren Ex-Spieler und TSV-Trainer Roman Razza

Teutonia Uelzen trifft in Bardowick auf ihren Ex-Spieler und TSV-Trainer Roman Razza

Fünfeinhalb Jahre trug er das Trikot der SV Teutonia Uelzen in Ober- und Landesliga. Trainer Achim Otte lotste den Rechtsverteidiger im Sommer 2010 in den Sportpark. Mittlerweile ist Roman Razza selbst ein gestandener Coach und trifft mit dem TSV Bardowick am Sonntag (17. Juli, 15 Uhr) in der 1. Hauptrunde des Fußball-Bezirkspokals auf seinen ehemaligen Verein.
Teutonia Uelzen trifft in Bardowick auf ihren Ex-Spieler und TSV-Trainer Roman Razza
Fußball-Bezirkspokal: Kreisderbys in Rosche und Barum

Fußball-Bezirkspokal: Kreisderbys in Rosche und Barum

Zwei Uelzener Mannschaften sind bereits ausgeschieden. Am Sonntag (17. Juli) wird es mindestens zwei weitere treffen. Nach der Qualifikation steht die 1. Hauptrunde im Fußball-Bezirkspokal auf dem Programm.
Fußball-Bezirkspokal: Kreisderbys in Rosche und Barum
TSV Niendorf/Halligdorf richtet Turnier um den Pokal der   Samtgemeinde Aue aus

TSV Niendorf/Halligdorf richtet Turnier um den Pokal der Samtgemeinde Aue aus

Der TSV Niendorf/Halligdorf ist mit einer eigenen 1. Herrenmannschaft und einer gemeinsam mit dem SV Emmendorf gebildeten Reserve, die in der 4. Kreisklasse an den Start gehen werden, zurück auf der Uelzener Fußballbühne. Der erste Saisonhöhepunkt für die Schwarz-Weißen lässt da nicht lange auf sich warten.
TSV Niendorf/Halligdorf richtet Turnier um den Pokal der Samtgemeinde Aue aus
Fußball-Bezirkspokal: MTV Römstedt und TuS Bodenteich schon draußen

Fußball-Bezirkspokal: MTV Römstedt und TuS Bodenteich schon draußen

Aufgalopp mit Hindernissen: In der Qualifikationsrunde des Fußball-Bezirkspokals sind am Mittwochabend (13. Juli) sowohl der TuS Bodenteich als auch der MTV Römstedt auf der Strecke geblieben.
Fußball-Bezirkspokal: MTV Römstedt und TuS Bodenteich schon draußen
Fußball-Sommerpause vorbei: MTV Römstedt und TuS Bodenteich starten  in den Bezirkspokal

Fußball-Sommerpause vorbei: MTV Römstedt und TuS Bodenteich starten in den Bezirkspokal

Ferienbeginn, Saisonbeginn! Die letzten Pflichtspiele im Uelzener Herrenfußball sind gefühlt gerade erst gestern abgepfiffen worden, da beginnt bereits die Serie 22/23 mit der Qualifikation im Bezirkspokal.
Fußball-Sommerpause vorbei: MTV Römstedt und TuS Bodenteich starten in den Bezirkspokal
SV Holdenstedt genießt den  Cup-Triumph, Teutonia Uelzen gewinnt Erkenntnisse

SV Holdenstedt genießt den Cup-Triumph, Teutonia Uelzen gewinnt Erkenntnisse

Der SV Holdenstedt kostete den Triumph aus: „Wir haben mit den Fans auf dem Platz gefeiert. Das sei den Spielern gegönnt, es ist ein Erfolg für das ganze Dorf Holdenstedt“, erklärte Felix Lüring aus dem Trainer-Trio der Lila-Weißen mit Dietmar Heß und Sebastian Koch
SV Holdenstedt genießt den Cup-Triumph, Teutonia Uelzen gewinnt Erkenntnisse
SV Holdenstedt besiegt Teutonia Uelzen im Finale

SV Holdenstedt besiegt Teutonia Uelzen im Finale

Riesenüberraschung beim 17. Intersport-Ramelow-Cup des SV Holdenstedt! Der gastgebende Fußball-Bezirksligist gewann das Finale gegen die klassenhöhere Teutonia Uelzen mit 2:1 Toren und sicherte sich den Turniersieg nach 2010 zum zweiten Mal. Die Blau-Gelben hingegen verpassten ihren 13. Titelgewinn
SV Holdenstedt besiegt Teutonia Uelzen im Finale
SV Holdenstedt zieht ein ins Finale gegen Teutonia Uelzen

SV Holdenstedt zieht ein ins Finale gegen Teutonia Uelzen

Der Endspielgegner für Fußball-Landesligist Teutonia Uelzen beim 17. Intersport-Ramelow-Cup des SV Holdenstedt heißt: SV Holdenstedt! Der Bezirksliga-Neuling gewann am Freitagabend (8. Juli) in einer hochspannenden Entscheidung die Vorrundengruppe B. Die Finals werden am Sonntag, 10. Juli, ausgetragen. Der SV Emmendorf sagte seine Teilnahme am Spiel um Platz drei jedoch kurzfristig ab – Corona!
SV Holdenstedt zieht ein ins Finale gegen Teutonia Uelzen
Teams dürfen bis zu fünf Spieler auswechseln

Teams dürfen bis zu fünf Spieler auswechseln

Die hiesigen Fußball-Teams dürfen künftig anstatt wie in der Vorsaison viermal gleich fünfmal wechseln.
Teams dürfen bis zu fünf Spieler auswechseln
Intersport-Ramelow-Cup: „Alle haben wieder Bock“

Intersport-Ramelow-Cup: „Alle haben wieder Bock“

Teutonia Uelzen ist auf dem besten Weg, den Titel beim Fußballturnier um den Intersport-Ramelow-Cup des SV Holdenstedt erfolgreich zu verteidigen.
Intersport-Ramelow-Cup: „Alle haben wieder Bock“
Fußball-Bezirkspokal: Teutonia Uelzen muss zum TSV Bardowick

Fußball-Bezirkspokal: Teutonia Uelzen muss zum TSV Bardowick

Zwei Uelzener Teams müssen im Fußball-Bezirkspokal in die Qualifkation. Das hat am Dienstagabend die Auslosung der ersten Runden im Vereinsheim des MTV Treubund Lüneburg ergeben. In der 1. Hauptrunde kommt es dann zu interessanten Uelzener Kreisderbys und zum Hit zwischen dem gastgebenden TSV Bardowick und Teutonia Uelzen.
Fußball-Bezirkspokal: Teutonia Uelzen muss zum TSV Bardowick
Die Lose sind gezogen: So geht es im Kreispokal Heide-Wendland in die Fußballsaison

Die Lose sind gezogen: So geht es im Kreispokal Heide-Wendland in die Fußballsaison

Die Fußballsaison 2022/23 kann kommen, die ersten Paarungen liegen auf dem Servierteller! Am Dienstagabend haben der Kreisverband Heide-Wendland und der Bezirk Lüneburg im Vereinsheim des MTV Treubund Lüneburg die Lose für die Auftaktrunden in den Pokalwettbewerben gezogen.
Die Lose sind gezogen: So geht es im Kreispokal Heide-Wendland in die Fußballsaison
Flammende Worte im heißen Sand: Beachsoccer-Zukunft in Natendorf ungewiss

Flammende Worte im heißen Sand: Beachsoccer-Zukunft in Natendorf ungewiss

Das Dutzend ist voll! Doch gibt es eine Fortsetzung? Der SV Natendorf hat am Wochenende seinen 12. Beach Soccer Cup ausgerichtet, ein sportliches Fest mit Sonne, Sand und Spaß im Überfluss.
Flammende Worte im heißen Sand: Beachsoccer-Zukunft in Natendorf ungewiss
Verklickt: TVU-Handballerinnen für ein paar Tage in die Landesliga aufgestiegen

Verklickt: TVU-Handballerinnen für ein paar Tage in die Landesliga aufgestiegen

Verklickt: TVU-Handballerinnen für ein paar Tage in die Landesliga aufgestiegen
Verrücktes Ü50-Nachspiel: Pokalsieger Teutonia Uelzen muss vielleicht das Halbfinale nachholen

Verrücktes Ü50-Nachspiel: Pokalsieger Teutonia Uelzen muss vielleicht das Halbfinale nachholen

Im Heide-Wendland-Kreis bahnt sich ein kurioser Fall an. Teutonias Ü50-Kicker haben das Pokalendspiel gewonnen. Ob sie aber den Pott behalten dürfen, entscheidet das Kreissportgericht.
Verrücktes Ü50-Nachspiel: Pokalsieger Teutonia Uelzen muss vielleicht das Halbfinale nachholen