Bernd Schossadowski

Bernd Schossadowski

Bernd Schossadowski ist Lokalredakteur bei der Allgemeinen Zeitung in Uelzen. Seine journalistischen Schwerpunkte sind die Berichterstattung über die Kommunalpolitik und bunte Geschichten über Menschen.


Geboren und aufgewachsen ist er in Wiesbaden. Nach dem Abitur studierte er Anglistik und Geschichte an der Universität Hannover und arbeitete zeitweise an der University of Essex in Colchester (England). Während seines Studiums war er mehrere Jahre als freier Mitarbeiter für die Deister- und Weserzeitung in Hameln tätig. Nach einem zweijährigen Volontariat wurde er dort Lokalredakteur.


Nach Zwischenstationen bei der Celleschen Zeitung und der Aller-Zeitung wechselte Bernd Schossadowski 2008 zum Medienhaus C. Beckers. Dort berichtete er zunächst über die Kommunalpolitik in Stadt und Landkreis Uelzen. Seit 2014 ist er für die Berichterstattung aus den Samtgemeinden Aue, Rosche und Suderburg zuständig.


Mit großem Interesse verfolgt er das politische und gesellschaftliche Geschehen in den Vereinigten Staaten und Großbritannien und hat mehrfach für die Allgemeine Zeitung aus den USA berichtet.

Zuletzt verfasste Artikel:

Bad Bodenteich: Einführung von Tempo 30 auf der Ortsdurchfahrt steht kurz bevor

Bad Bodenteich: Einführung von Tempo 30 auf der Ortsdurchfahrt steht kurz bevor

Die nächtliche Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h in der Bad Bodenteicher Ortsdurchfahrt steht kurz bevor. Die Verkehrsschilder sollen in der nächsten oder übernächsten Woche an der L 270 aufgestellt werden, teilt Anica Ebeling, Pressesprecherin der Landesstraßenbaubehörde, mit. 
Bad Bodenteich: Einführung von Tempo 30 auf der Ortsdurchfahrt steht kurz bevor
Adrenalin-Medikament bestellt: Wrestedter Arzt muss jetzt Regress zahlen

Adrenalin-Medikament bestellt: Wrestedter Arzt muss jetzt Regress zahlen

Der Wrestedter Arzt Dr. Horst Rennekamp ärgert sich über eine Regressforderung der Rechnungsprüfungsstelle Duderstadt in Höhe von 129,43 Euro. Er hat ein Adrenalin-Medikament bestellt, das nicht auf der Sprechstundenbedarfsliste steht. Dabei kann genau dieses Mittel im Notfall Leben retten.
Adrenalin-Medikament bestellt: Wrestedter Arzt muss jetzt Regress zahlen
Neues Wohnquartier am Kurparksee in Bad Bodenteich geplant

Neues Wohnquartier am Kurparksee in Bad Bodenteich geplant

Am Rand des Bad Bodenteicher Kurparksees soll ein neues Wohnquartier entstehen. Geplant sind vier barrierefreie Gebäude mit insgesamt 58 Wohnungen. Das ehemalige Gebäude der Oberschule am Leinenberg wird dazu im September abgerissen. 
Neues Wohnquartier am Kurparksee in Bad Bodenteich geplant
Zwei hochmoderne Tanklöschfahrzeuge für die Waldbrand-Bekämpfung

Zwei hochmoderne Tanklöschfahrzeuge für die Waldbrand-Bekämpfung

Das Land Niedersachsen geht in Sachen Waldbrandbekämpfung neue Wege. In diesem Jahr werden zwei hochmoderne Tanklöschfahrzeuge in Kattien und Altenmedingen stationiert, die zu Katastrophenschutz-Einsätzen innerhalb der EU alarmiert werden können.
Zwei hochmoderne Tanklöschfahrzeuge für die Waldbrand-Bekämpfung
Suderburger Bürgerbus warnt auf seinen Bildschirmen vor Betrügern

Suderburger Bürgerbus warnt auf seinen Bildschirmen vor Betrügern

Der Suderburger Bürgerbus-Verein unterstützt die aktuelle Präventionskampagne der Polizei gegen Schockanrufer, Enkeltrick- und Whatsapp-Betrüger. Während der Fahrt erscheinen dazu bebilderte Warnhinweise auf dem Monitor des Busses.
Suderburger Bürgerbus warnt auf seinen Bildschirmen vor Betrügern
In Rosche soll ein Ärztehaus gebaut werden

In Rosche soll ein Ärztehaus gebaut werden

Neben der Apotheke an der Bergstraße in Rosche soll ein Ärztehaus entstehen. Das kündigte Bürgermeister Karsten Schierwater jetzt beim Neujahrsempfang der Gemeinde an. Diese werde dafür die Grundstücke bereitstellen, ein Investor solle das Haus bauen.
In Rosche soll ein Ärztehaus gebaut werden
Geplanter Radweg zwischen Batensen und Groß Ellenberg stößt auf scharfe Kritik

Geplanter Radweg zwischen Batensen und Groß Ellenberg stößt auf scharfe Kritik

Der Kreisverband Uelzen des Naturschutzbundes kritisiert den geplanten Radweg zwischen Batensen und Groß Ellenberg. Dadurch werde ein Biotop gefährdet, warnt Vorsitzender Michael Walke. Rosches Samtgemeindebürgermeister Michael Widdecke weist die Kritik zurück.
Geplanter Radweg zwischen Batensen und Groß Ellenberg stößt auf scharfe Kritik
Wolf läuft durch Garten in Stadensen

Wolf läuft durch Garten in Stadensen

Ein Wolf ist in der Nacht zum 28. Dezember durch einen Garten am Sportweg in Stadensen gelaufen. Das beweist das Foto einer Wildkamera, die eine Anwohnerin dort aufgestellt hatte.
Wolf läuft durch Garten in Stadensen
Bad Bodenteicher Kita-Neubau wird teurer als geplant

Bad Bodenteicher Kita-Neubau wird teurer als geplant

Kosten von 2,22 Millionen Euro hatte die Samtgemeinde Aue für den Bau der neuen Kindertagesstätte an der Burgstraße in Bad Bodenteich veranschlagt. Jetzt steht fest: Das Projekt wird sich wegen gestiegener Baupreise verteuern. teilte Verwaltungschef Michael Müller jetzt mit.
Bad Bodenteicher Kita-Neubau wird teurer als geplant
Aus für die Bodenteicher Postfiliale – auch Geschäft „Kinder-Traum“ macht dicht

Aus für die Bodenteicher Postfiliale – auch Geschäft „Kinder-Traum“ macht dicht

Für die Einwohner der Samtgemeinde Aue ist es eine schlechte Nachricht: Die Postfiliale an der Hauptstraße in Bad Bodenteich wird zum Jahresende geschlossen.
Aus für die Bodenteicher Postfiliale – auch Geschäft „Kinder-Traum“ macht dicht
Samtgemeinderat erhöht Gebühr zum 1. Januar von 3,48 auf 4,31 Euro pro Kubikmeter

Samtgemeinderat erhöht Gebühr zum 1. Januar von 3,48 auf 4,31 Euro pro Kubikmeter

Auch die Samtgemeinde Rosche erhöht die Abwassergebühr zum 1. Januar 2023. Auf Beschluss des Rates steigt sie für alle Haushalte, die ans zentrale Abwassernetz angeschlossen sind, von 3,48 auf 4,31 Euro pro Kubikmeter.
Samtgemeinderat erhöht Gebühr zum 1. Januar von 3,48 auf 4,31 Euro pro Kubikmeter
Klinikum Uelzen: Zehn Stunden Wartezeit für blutendes Kind?

Klinikum Uelzen: Zehn Stunden Wartezeit für blutendes Kind?

Klinikum Uelzen: Zehn Stunden Wartezeit für blutendes Kind?
Ministerpräsident Stephan Weil zu Gast beim Uelzener Adventskalender

Ministerpräsident Stephan Weil zu Gast beim Uelzener Adventskalender

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause hat Uelzen am Freitagabend das Finale des Adventskalenders gefeiert. Zu Gast am Alten Rathaus war wieder einmal Ministerpräsident Stephan Weil. Er erzählte eine Weihnachtsgeschichte.
Ministerpräsident Stephan Weil zu Gast beim Uelzener Adventskalender
Wolfsangriff in Prielip: Bürgerinitiative schickt Brief mit Fragen an Umweltminister Meyer

Wolfsangriff in Prielip: Bürgerinitiative schickt Brief mit Fragen an Umweltminister Meyer

Nach dem Wolfsangriff auf einen Hund in Prielip stellt jetzt auch die Bürgerinitiative (BI) Weidetier-Mensch-Wolf Nord-Ost-Heide in einem offenen Brief unbequeme Fragen an Niedersachsens Umweltminister Christian Meyer (Grüne).
Wolfsangriff in Prielip: Bürgerinitiative schickt Brief mit Fragen an Umweltminister Meyer
Land Niedersachsen fördert Bau eines Jugendplatzes in Suderburg mit 35.000 Euro

Land Niedersachsen fördert Bau eines Jugendplatzes in Suderburg mit 35.000 Euro

Das Land Niedersachsen fördert die Schaffung eines Jugendplatzes in Suderburg mit 35 000 Euro. Welcher Standort für die Anlage ausgewählt wird und mit welchen Geräten sie ausgestattet wird, steht nun zur Diskussion. 
Land Niedersachsen fördert Bau eines Jugendplatzes in Suderburg mit 35.000 Euro
Nach tödlichem Wolfsangriff auf ihren Terrier: Hundehalterin schildert Vorfall im Detail

Nach tödlichem Wolfsangriff auf ihren Terrier: Hundehalterin schildert Vorfall im Detail

Ursula Balthasar aus dem Roscher Ortsteil Prielip ist voller Trauer. Am 17. November wurde ihr geliebter Glatthaar-Foxterrier Leo beim Gassigehen von einem Wolf angegriffen und so schwer verletzt, dass er eingeschläfert werden musste. Im Gespräch mit der AZ schildert die 82-Jährige den Vorfall jetzt im Detail.
Nach tödlichem Wolfsangriff auf ihren Terrier: Hundehalterin schildert Vorfall im Detail
Böddenstedter will Stammtisch für Neufundländer-Freunde gründen

Böddenstedter will Stammtisch für Neufundländer-Freunde gründen

Der Böddenstedter Uwe Senft möchte mit Gleichgesinnten einen offenen Stammtisch für Neufundländer-Freunde ins Leben rufen. Dort sollen sich Interessierte kennenlernen und über die Hunderasse austauschen können.
Böddenstedter will Stammtisch für Neufundländer-Freunde gründen
Kontroverse im Gerdauer Rat um Tempo 30: Zunächst Messtafel im Einsatz

Kontroverse im Gerdauer Rat um Tempo 30: Zunächst Messtafel im Einsatz

Über eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf der K 38 in Gerdau hat jetzt der Rat diskutiert. Der Vorschlag, Tempo 30 beim Landkreis zu beantragen, wurde zurückgestellt. Zunächst soll eine Tempomesstafel dazu Daten sammeln.
Kontroverse im Gerdauer Rat um Tempo 30: Zunächst Messtafel im Einsatz
Wolf tötet Hund bei Rosche

Wolf tötet Hund bei Rosche

In Rosche hat sich ein tödlicher Wolfsangriff auf einen Hund ereignet. Die Besitzerin des Hundes war mit ihm spazieren.
Wolf tötet Hund bei Rosche
Keine Ukrainer mehr in Bad Bodenteicher Notunterkunft

Keine Ukrainer mehr in Bad Bodenteicher Notunterkunft

Insgesamt 416 Menschen lebten am Dienstag in der vom DRK-Kreisverband betriebenen Notunterkunft in Bad Bodenteich. Doch Vertriebene aus der Ukraine gibt es dort inzwischen nicht mehr. Stattdessen handelt es sich bei allen Bewohnern um registrierte Asylbewerber.
Keine Ukrainer mehr in Bad Bodenteicher Notunterkunft