Michael Koch

Michael Koch

Michael Koch ist langjähriger Online- und Multimedia-Redakteur beim Medienhaus C. Beckers. Er betreut sowohl das Regio-Portal az-online.de als auch alle anderen Online-Kanäle des Hauses. Darüber hinaus produziert er redaktionelle sowie gewerbliche Video-Inhalte für den Verlag.


Geboren (1981) und aufgewachsen in Uelzen, studierte er Journalistik an der Hochschule Magdeburg-Stendal. 2004 absolvierte er ein studentisches Praktikum bei der Allgemeinen Zeitung der Lüneburger Heide und blieb dem Haus seitdem treu. Sein Volontariat begann er 2007 – im ersten Jahr bei der Schwester-Zeitung der AZ, dem Isenhagener-Kreisblattt in Wittingen. Das zweite Jahr im Hauptsitz in der Hansestadt Uelzen. Seit 2009 ist er Redakteur.


Noch während seines Volontariats in Uelzen übernahm er die Arbeit an der AZ-Online-Nachrichtenseite. Zeitgleich schrieb er seine Diplomarbeit und arbeitete an seiner "Querschnittsstudie des ,Web-2.0'-Angebots regional erscheinender Tageszeitungen in Deutschland". Koch durfte über die Jahre das erfolgreiche Nachrichten-Portal az-online.de durch mehrere aufwändige Relaunches führen. Die Arbeit für den Online-Journalismus ist seine Passion. Er ist überzeugt, Online-Journalismus ist eine Herausforderung, ebenso wie eine Chance für die deutsche Zeitungslandschaft. Harte Arbeit und das Einlassen auf die Anforderungen des Web-Publishing im 21. Jahrhundert machten sich bezahlt. Heute gehört az-online.de zu den erfolgreichsten Nachrichten-Portalen in der Lüneburger Heide – und macht wiederkehrend auch über das reine Verbreitungsgebiet seiner Lokalzeitungen mit seinen Inhalten auf sich aufmerksam.


Koch ist überzeugt: Die qualitativ hochwertigen lokalen Nachrichten, die aktuell und schnell multimedial auf allen verfügbaren Kanälen geliefert werden können, werden sich durchsetzen. Wenn eine Tageszeitungsredaktion die Transformation zu einer multimedialen Redaktion zu leisten im Stande ist, wird sie erfolgreich sein.

Zuletzt verfasste Artikel:

Tödlicher Unfall bei Gerdau: Mann prallt auf B 71 gegen Baum

Tödlicher Unfall bei Gerdau: Mann prallt auf B 71 gegen Baum

Tödlicher Verkehrsunfall am fürhen Montagmorgen, 8. August, im Kreis Uelzen.
Tödlicher Unfall bei Gerdau: Mann prallt auf B 71 gegen Baum
(UPDATE): Brand auf Truppenübungsplatz: Brandrauch abnehmend

(UPDATE): Brand auf Truppenübungsplatz: Brandrauch abnehmend

Am späten Dienstagnachmittag, 5. Juli, melden sich mehrere besorgte Bürger Uelzens bei der Leitstelle.
(UPDATE): Brand auf Truppenübungsplatz: Brandrauch abnehmend
Das Uelzen OPEN R 2022 bewegt drei Tage lang die Massen

Das Uelzen OPEN R 2022 bewegt drei Tage lang die Massen

Es ist zurück: Das Uelzen Open R in der Hansestadt Uelzen.
Das Uelzen OPEN R 2022 bewegt drei Tage lang die Massen
OPEN R 2022: Die Fotostrecke vom Festivalsonntag

OPEN R 2022: Die Fotostrecke vom Festivalsonntag

Die Bilder vom Festival-Wochenende gibt es natürlich auf az-online.de
OPEN R 2022: Die Fotostrecke vom Festivalsonntag
Die Bilder vom 14. O-See-Triathlon: Hitzeschlacht bringt Favoritensiege

Die Bilder vom 14. O-See-Triathlon: Hitzeschlacht bringt Favoritensiege

Lokale Fotostrecken gibt es regelmäßig auf az-online.de
Die Bilder vom 14. O-See-Triathlon: Hitzeschlacht bringt Favoritensiege
Impressionen vom Beachsoccer-Event des SV Natendorf

Impressionen vom Beachsoccer-Event des SV Natendorf

Das Spiel in Bildern.
Impressionen vom Beachsoccer-Event des SV Natendorf
Jugendfußballer eröffnen Beachsoccer-Event des SV Natendorf

Jugendfußballer eröffnen Beachsoccer-Event des SV Natendorf

Impressionen vom Event.
Jugendfußballer eröffnen Beachsoccer-Event des SV Natendorf