Lars Becker

Lars Becker

Lars Becker ist Redaktionsleiter der Allgemeinen Zeitung der Lüneburger Heide in Uelzen, des Isenhagener Kreisblattes in Wittingen und von az-online.de.


Der verheiratete Vater zweier Söhne stammt aus Menden im Sauerland, wo er auch als 16-Jähriger seine journalistische Laufbahn als freier Mitarbeiter im Lokalsport begann. Nach Abitur, Zivilidienst in der mobilen Krankenpflege und Volontariat bei der Mendener Zeitung arbeitete er drei Jahre lang bei sportal.de in Hamburg und in der Sportredaktion von T-Online in Darmstadt.


2003 kehrte er als Sportredakteur zurück zur Mendener Zeitung. Bis 2013 blieb er im Märkischen Kreis tätig und wurde dann 2013 in die Online-Redaktion des Mediengruppe Westfälischer Anzeiger nach Hamm berufen.


Lars Becker ist leidenschaftlicher Chorsänger, Anhänger von Borussia Mönchengladbach, Hundebesitzer und liebt es, in Werkstatt und Garten zu werkeln. Aktiv hat er Fußball, Basketball, Tennis und Badminton gespielt. Als Trainer brachte er die die Kleinsten ans Kicken, war in der Heimat im Sauerland im Karneval aktiv.


Lars Becker interessiert sich gleichermaßen für Kommunalpolitik und die lokale wie regionale Wirtschaft. Ein Hauptaugenmerk liegt außerdem auf dem Ehrenamt in seiner vielfältigen Art.

Zuletzt verfasste Artikel:

Gründer legen Brauerei auf Eis: ØLZN-Bier ist Geschichte – vorerst...

Gründer legen Brauerei auf Eis: ØLZN-Bier ist Geschichte – vorerst...

Die drei Freunde Helge Neidhardt, Felix Brinckmann und Enno Warnecke haben 2019 gemeinsam die ØLZN-Brauerei an den Start gebracht. Jetzt aber ist ihr Abenteuer zunächst einmal vorbei.
Gründer legen Brauerei auf Eis: ØLZN-Bier ist Geschichte – vorerst...
In Veerßen türmt sich neben Gräbern der Müll - Tiere leben mittendrin

In Veerßen türmt sich neben Gräbern der Müll - Tiere leben mittendrin

Das Veterinäramt des Landkreises Uelzen hat nach Anzeigen einen Mann aus Veerßen im Blick, der direkt am Friedhof angrenzend in einem Schrebergarten Kaninchen und Vögel hält. Viermal wurde die Örtlichkeit kontrolliert, der Halter bekam Auflagen. Sein Pachtvertrag ist gekündigt worden. Verschwinden soll vor allem auch jenes Gerümpel, über das sich Friedhofsbesucher oft beschwert haben.
In Veerßen türmt sich neben Gräbern der Müll - Tiere leben mittendrin
Flüchtlingscamp in Bad Bodenteich: Es bleibt bei 800 Plätzen

Flüchtlingscamp in Bad Bodenteich: Es bleibt bei 800 Plätzen

Anderslautende Gerüchte sind offenbar falsch: Die Landesaufnahmebehörde Niedersachsen plant nach Angaben einer Sprecherin nicht, die Kapazität des Transfercamps für Flüchtlinge in Bad Bodenteich von aktuell 800 auszubauen.
Flüchtlingscamp in Bad Bodenteich: Es bleibt bei 800 Plätzen
Leere Betten in Unterkünften: Kommunen im Kreis Uelzen halten an Reserve fest

Leere Betten in Unterkünften: Kommunen im Kreis Uelzen halten an Reserve fest

Über 245 Betten verfügen die Kommunen im Landkreis für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine. Davon sind aber nur 120 belegt, weil es keine Zuweisungen gibt und die Menschen sukzessive eigenen Wohnraum beziehen.
Leere Betten in Unterkünften: Kommunen im Kreis Uelzen halten an Reserve fest
Neuer Uelzener Polizeichef Oliver Suckow: „Ich bin der visuelle Typ“

Neuer Uelzener Polizeichef Oliver Suckow: „Ich bin der visuelle Typ“

Nächster Karriere-Halt: Bereits seit Dezember ist OIiver Suckow neuer Polizeichef in Uelzen. Der 41-jährige Familienvater steht rund 140 Mitarbeitern vor und leitet mit dem Polizeikommissariat Uelzen eines der größten seiner Art in Niedersachsen. Jetzt stellte sich der Polizeioberrat an seiner neuen Wirkungsstätte der AZ vor.
Neuer Uelzener Polizeichef Oliver Suckow: „Ich bin der visuelle Typ“
Über 12.000 Solarmodule liefern an der JVA grünen Strom für Uelzen

Über 12.000 Solarmodule liefern an der JVA grünen Strom für Uelzen

Im Beisein von Justizministerin Dr. Kathrin Wahlmann und Finanzminister Gerald Heere ist die riesige Photovoltaik-Anlage an der JVA Uelzen in den Echtzeitbetrieb gegangen. Exakt 12 033 extra-große Solarmodule produzieren für die Stadtwerke aus Sonnenlicht grünen Strom für 2400 Haushalte.
Über 12.000 Solarmodule liefern an der JVA grünen Strom für Uelzen
Alte Veerßer Klinik: Wohnvoll AG zum Abstimmungsgespräch im Rathaus

Alte Veerßer Klinik: Wohnvoll AG zum Abstimmungsgespräch im Rathaus

Vor fast zwei Jahren wurden die Bäume an der alten Veerßer Klinik gefällt. Passiert ist seitdem nichts. Der Investor will nun mit der Stadt über Änderungswünsche für seine Pläne sprechen. Am Projekt hält er aber fest.
Alte Veerßer Klinik: Wohnvoll AG zum Abstimmungsgespräch im Rathaus
Millionen-Hilfe der Hansestadt für „ihre“ Stadtwerke: Land macht‘s möglich

Millionen-Hilfe der Hansestadt für „ihre“ Stadtwerke: Land macht‘s möglich

Uelzens Bürgermeister Jürgen Markwardt und Stadtwerke-Chef Markus Schümann erläutern die Hintergründe des Liquiditäts-Kredites der Hansestadt für die Stadtwerke. Ihr Tenor: Der Energieversorger ist in keinster Weise gefährdet, der jetzt öffentlich gemachte Vorgang ist absolut „normal“.
Millionen-Hilfe der Hansestadt für „ihre“ Stadtwerke: Land macht‘s möglich
Brisanter Einsatz für Uelzener Kräfte: Bundespolizei in Lützerath

Brisanter Einsatz für Uelzener Kräfte: Bundespolizei in Lützerath

Rund um die Räumung des Protestdorfes Lützerath am Braunkohlettagebau in NRW und die Großdemonstration waren auch Kräfte der Bundespolizei aus Uelzen gefordert. 50 Beamte waren vor Ort, sechs wurden verletzt.
Brisanter Einsatz für Uelzener Kräfte: Bundespolizei in Lützerath
Uwe Wolff (69) gibt Ende März beide Uelzener Edeka-Märkte ab

Uwe Wolff (69) gibt Ende März beide Uelzener Edeka-Märkte ab

Uwe Wolff gibt seine beiden Uelzener Edeka-Märkte am Hundertwasser-Bahnhof und an der Gertrud-Noch-Straße sowie den in Clenze Ende März ab. Der 69-Jährige setzt sich zur Ruhe. Neue Betreiber stehen in den Startlöchern. 
Uwe Wolff (69) gibt Ende März beide Uelzener Edeka-Märkte ab
Vorfreude am Uelzener HEG auf digitale Tafeln

Vorfreude am Uelzener HEG auf digitale Tafeln

Nach den Sommerferien könnten 44 Unterrichtsräume am Uelzener Herzog-Ernst-Gymnasium mit digitaler Tafeltechnik sowie mit Beamern und Apple-TV ausgestattet sein. Der Landkreis investiert insgesamt rund 200.000 Euro.
Vorfreude am Uelzener HEG auf digitale Tafeln
Ermittler aus Uelzen überführt Whatsapp-Betrüger aus NRW

Ermittler aus Uelzen überführt Whatsapp-Betrüger aus NRW

Da ist ein Whatsapp-Betrüger auf der Jagd nach dem Geld gutgläubiger Menschen aber so richtig an den Falschen geraten: Ausgerechnet einen Betrugsermittler der Polizei Uelzen hatte sich ein Ganove jetzt unwissend als sein nächstes potenzielles Opfer „ausgesucht“.
Ermittler aus Uelzen überführt Whatsapp-Betrüger aus NRW
Raubüberfall von 2017 wird endlich am Landgericht Lüneburg verhandelt

Raubüberfall von 2017 wird endlich am Landgericht Lüneburg verhandelt

Am Landgericht Lüneburg beginnt am Dienstag (3. Januar) der Prozess gegen einen 32-Jährigen, der schon vor fünfeinhalb Jahren in Uelzen zwei Handys geklaut und dann in Bad Bevensen einen Taxifahrer mit Pfefferspray überfallen haben soll.
Raubüberfall von 2017 wird endlich am Landgericht Lüneburg verhandelt
Rätsel um weihnachtlich geschmückten Baum im Uelzener Stadtforst ist gelöst

Rätsel um weihnachtlich geschmückten Baum im Uelzener Stadtforst ist gelöst

Das Rätsel um den weihnachtlich geschmückten Baum mitten im Uelzener Stadtforst ist gelöst. Die 85-jährige Anneliese Schumann ist diejenige gewesen, die den Baum mit roten Kugeln, Ketten und Figuren geschmückt und dazu eine Mut machende Botschaft hinterlassen hat. 
Rätsel um weihnachtlich geschmückten Baum im Uelzener Stadtforst ist gelöst
Ministerpräsident Stephan Weil zu Gast beim Uelzener Adventskalender

Ministerpräsident Stephan Weil zu Gast beim Uelzener Adventskalender

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause hat Uelzen am Freitagabend das Finale des Adventskalenders gefeiert. Zu Gast am Alten Rathaus war wieder einmal Ministerpräsident Stephan Weil. Er erzählte eine Weihnachtsgeschichte.
Ministerpräsident Stephan Weil zu Gast beim Uelzener Adventskalender
Uelzener Kinderärztin schlägt Alarm: „Es ist längst fünf nach zwölf!“

Uelzener Kinderärztin schlägt Alarm: „Es ist längst fünf nach zwölf!“

„Bisher haben wir nicht gestreikt, um auf die Missstände aufmerksam zu machen, aber jetzt reicht es! Momentan sind es wenige Kinder, die nicht rechtzeitig versorgt werden. Zukünftig wird diese Zahl ansteigen und Kinder versterben, wenn nicht jetzt gehandelt wird.“ Kinder- und Jugendärztin Dr. Ulrike Ramachers aus Uelzen nimmt in einem Brief an die Landesregierung kein Blatt vor den Mund.
Uelzener Kinderärztin schlägt Alarm: „Es ist längst fünf nach zwölf!“
Nach Leichenfund im Elbe-Seitenkanal: 24-Jähriger wird in Hamburg obduziert

Nach Leichenfund im Elbe-Seitenkanal: 24-Jähriger wird in Hamburg obduziert

Die Polizei rekonstruiert die Stunden vor dem Tod eines 24-Jährigen, der bei Wieren leblos aus dem Elbe-Seitenkanal geborgen worden war. Die Ermittler suchen Zeugen. Weiteren Aufschluss soll die Obduktion des Mannes liefern.
Nach Leichenfund im Elbe-Seitenkanal: 24-Jähriger wird in Hamburg obduziert
BBS-Campus Uelzen: Kreishandwerksmeisterin fordert für 2023 mehr Tempo

BBS-Campus Uelzen: Kreishandwerksmeisterin fordert für 2023 mehr Tempo

Kreishandwerksmeisterin Claudia Schmidt hofft, dass das Millionen-Projekt „BBS-Campus Uelzen“ im neuen Jahr mit viel mehr Tempo nach vorne gebracht wird. 
BBS-Campus Uelzen: Kreishandwerksmeisterin fordert für 2023 mehr Tempo
Trinkwasser: Darum ist der Stadtwerke-Preis höher als der beim Zweckverband des Kreises

Trinkwasser: Darum ist der Stadtwerke-Preis höher als der beim Zweckverband des Kreises

Warum müssen die etwa 8000 Trinkwasser-Kunden der Stadtwerke Uelzen jetzt schon und auch künftig deutlich mehr je Kubikmeter zahlen als die des Wasserversorgungszweckverbandes Landkreis Uelzen? Die Suche nach Antworten.
Trinkwasser: Darum ist der Stadtwerke-Preis höher als der beim Zweckverband des Kreises
Haushaltslage 2023 für Kreis und Stadt Uelzen deutlich besser

Haushaltslage 2023 für Kreis und Stadt Uelzen deutlich besser

Wenn der Rat der Hansestadt am kommenden Montag, 19. Dezember, und der Kreistag am kommenden Dienstag, 20. Dezember, zu ihren letzten Sitzungen des Jahres zusammentreten, dann können diese Gremien deutlich verbesserte Haushaltsentwürfe für das Jahr 2023 verabschieden.
Haushaltslage 2023 für Kreis und Stadt Uelzen deutlich besser
Viel Lob für Standort der Uelzener Weihnachtspyramide direkt am Adventskalender

Viel Lob für Standort der Uelzener Weihnachtspyramide direkt am Adventskalender

Auch wenn das Kunsthandwerk fehlt und es wie üblich Kritik vor allem in sozialen Netzwerken gibt: Das Zwischenfazit zum Weihnachtsmarkt in Uelzen fällt positiv aus. Vor allem der neue Standort der Pyramide gegenüber vom Adventskalender am Alten Rathaus erweist sich als stimmungsvolle Symbiose.
Viel Lob für Standort der Uelzener Weihnachtspyramide direkt am Adventskalender
Tatorte im Kreis Uelzen: Spezialkräfte überwältigen Einbrecher an Tankstelle

Tatorte im Kreis Uelzen: Spezialkräfte überwältigen Einbrecher an Tankstelle

Drei Einbrecher, die auch mehrfach im Landkreis Uelzen ihr Unwesen getrieben haben sollen, sind jetzt auf dem Gelände einer Tankstelle in Faßberg von Spezialkräften der Polizei überwältigt worden.
Tatorte im Kreis Uelzen: Spezialkräfte überwältigen Einbrecher an Tankstelle
Viel zu wenig Bohrschlamm: Neue Anlage in Borg fährt jetzt sechsstelliges Minus ein

Viel zu wenig Bohrschlamm: Neue Anlage in Borg fährt jetzt sechsstelliges Minus ein

Die Bohrschlammbehandlungsanlage im Entsorgungszentrum in Borg ist nicht mehr ausgelastet. Das sorgt für ein sechsstelliges Minus. Jetzt wird überlegt, wie das Defizit zu verringern ist.
Viel zu wenig Bohrschlamm: Neue Anlage in Borg fährt jetzt sechsstelliges Minus ein