Martina Lippl

Martina Lippl

Wissenschaftsjournalistin aus München, schreibt für tz.de, Merkur.de und Ippen-Digital-Zentralredaktion Süd. Nach Stationen beim Radio für BR2 Wissen, BR Kochgeschichten und als Redakteurin für Auto, Gesundheit und Reisen vielfältig unterwegs. Seit 2019 im Ressort Welt. Berichtet über aktuelle Themen mit Schwerpunkt Wetter, Kriminalität und Corona.

Zuletzt verfasste Artikel:

Rekord-Geburt in Brasilien: Mutter bringt Sieben-Kilo-Baby auf die Welt

Rekord-Geburt in Brasilien: Mutter bringt Sieben-Kilo-Baby auf die Welt

Eine Mutter hat ein Baby mit einem Geburtsgewicht von mehr als sieben Kilo auf die Welt gebracht. Ein Rekord in Brasilien.
Rekord-Geburt in Brasilien: Mutter bringt Sieben-Kilo-Baby auf die Welt
Zwei Tote bei Messerattacke in Zug: Faeser stellt Behörden infrage – „Wie konnte das passieren“

Zwei Tote bei Messerattacke in Zug: Faeser stellt Behörden infrage – „Wie konnte das passieren“

Bei einer Messerattacke in einem Regionalzug von Kiel nach Hamburg sind am Mittwoch mehrere Menschen verletzt worden – es gibt zwei Todesopfer, eine Jugendliche und ein junger Mann.
Zwei Tote bei Messerattacke in Zug: Faeser stellt Behörden infrage – „Wie konnte das passieren“
Weiter auf der Flucht: Schütze tötet mindestens drei Menschen in US-Tankstelle

Weiter auf der Flucht: Schütze tötet mindestens drei Menschen in US-Tankstelle

In den USA sind mindestens drei Menschen durch Schüsse im Bundesstaat Washington ums Leben gekommen. Die Polizei sperrt das Gebiet ab, Drohnen sind laut Medienberichten im Einsatz.
Weiter auf der Flucht: Schütze tötet mindestens drei Menschen in US-Tankstelle
Mindestens elf Tote nach Schießerei bei Feier in Los Angeles: Joe Biden reagiert auf Twitter

Mindestens elf Tote nach Schießerei bei Feier in Los Angeles: Joe Biden reagiert auf Twitter

Ein Schütze tötet in Monterey Park mindestens elf Menschen. Die Polizei findet den mutmaßlichen Täter schließlich tot in einem Lieferwagen. Er hätte beinahe einen weiteren Angriff verübt.
Mindestens elf Tote nach Schießerei bei Feier in Los Angeles: Joe Biden reagiert auf Twitter
Lützerath-Protest: Greta Thunberg in Polizei-Gewahrsam

Lützerath-Protest: Greta Thunberg in Polizei-Gewahrsam

Die Räumung von Lützerath ist laut Polizei beendet. Doch der Protest geht am Dienstag unvermindert weiter. Der News-Ticker.
Lützerath-Protest: Greta Thunberg in Polizei-Gewahrsam
„Für eine bessere Welt“: Letzte Aktivisten verlassen Lützerath-Tunnel - freiwillig

„Für eine bessere Welt“: Letzte Aktivisten verlassen Lützerath-Tunnel - freiwillig

Die Räumung von Lützerath ist laut Polizei beendet. Der Protest geht allerdings auch am Montagmorgen weiter. Der News-Ticker.
„Für eine bessere Welt“: Letzte Aktivisten verlassen Lützerath-Tunnel - freiwillig
Lützerath-Räumung: Einsatz geht im Dunkeln weiter – Neubauer kritisiert Polizei

Lützerath-Räumung: Einsatz geht im Dunkeln weiter – Neubauer kritisiert Polizei

Das Dorf Lützerath am Braunkohle-Tagebau Garzweiler soll geräumt werden. Klimaaktivisten wollen das verhindern. Die Polizei prüft Hinweise auf ein Tunnelsystem.
Lützerath-Räumung: Einsatz geht im Dunkeln weiter – Neubauer kritisiert Polizei
Massive Computer-Panne legt Flugverkehr in den USA für mehrere Stunden lahm: Tausende Flüge betroffen

Massive Computer-Panne legt Flugverkehr in den USA für mehrere Stunden lahm: Tausende Flüge betroffen

Wegen einer Störung im Computersystem der US-Flugaufsichtsbehörde Federal Aviation Administration wurden alle Flüge in den USA zeitweise gestoppt. Tausende Flüge sind verspätet.
Massive Computer-Panne legt Flugverkehr in den USA für mehrere Stunden lahm: Tausende Flüge betroffen
Pisten in Ischgl komplett überfüllt – TikTok-Videos zeigen unglaubliche Szenen

Pisten in Ischgl komplett überfüllt – TikTok-Videos zeigen unglaubliche Szenen

Wintersportler haben es dieser Saison extrem schwer. Schnee ist Mangelware. Das schreckt viele kaum ab, wie Videos in den sozialen Netzwerken demonstrieren.
Pisten in Ischgl komplett überfüllt – TikTok-Videos zeigen unglaubliche Szenen
„Ihr dachtet, es wäre ein Notfall“ – Selbsternannte Klimaschützer missbrauchen Notruf-App

„Ihr dachtet, es wäre ein Notfall“ – Selbsternannte Klimaschützer missbrauchen Notruf-App

Umweltaktivisten setzen falsche Notrufe über eine App ab. Einsatzkräfte sind in Essen mehrfach zu „Notfällen“ gerast. Jetzt ermittelt der Staatsschutz.
„Ihr dachtet, es wäre ein Notfall“ – Selbsternannte Klimaschützer missbrauchen Notruf-App
Vulkan-Ausbruch in Indonesien: Tausende weiter in Alarmbereitschaft

Vulkan-Ausbruch in Indonesien: Tausende weiter in Alarmbereitschaft

Der Vulkan Semeru in Indonesien ist am Sonntag erneut ausgebrochen. Tausende Behörden mussten evakuiert werden. Es gilt die höchste Warnstufe.
Vulkan-Ausbruch in Indonesien: Tausende weiter in Alarmbereitschaft
Erdrutsch auf Ischia löscht zwei Familien aus: Achtes Todesopfer geborgen – Vier Vermisste

Erdrutsch auf Ischia löscht zwei Familien aus: Achtes Todesopfer geborgen – Vier Vermisste

Nach dem verheerenden Erdrutsch auf der italienischen Insel Ischia suchen Rettungskräfte weiter nach Vermissten. Die Zahl der Todesopfer ist gestiegen. Der Notstand wurde verhängt.
Erdrutsch auf Ischia löscht zwei Familien aus: Achtes Todesopfer geborgen – Vier Vermisste
Krefeld: Radfahrer auf offener Straße erschossen – Polizei sucht zwei Männer

Krefeld: Radfahrer auf offener Straße erschossen – Polizei sucht zwei Männer

Schüsse mitten in der Stadt. In Krefeld (NRW) ist ein Mann am Montagabend auf offener Straße erschossen worden. Die Polizei fahndet jetzt nach zwei Männern.
Krefeld: Radfahrer auf offener Straße erschossen – Polizei sucht zwei Männer
Corona in Deutschland: RKI meldet langsam steigende Inzidenz und Viruslast im Abwasser

Corona in Deutschland: RKI meldet langsam steigende Inzidenz und Viruslast im Abwasser

Die aktuellen Corona-Fallzahlen ziehen an. Das RKI meldet eine Inzidenz von 190,6. Die Viruslast im Abwasser nimmt langsam, aber stetig zu.
Corona in Deutschland: RKI meldet langsam steigende Inzidenz und Viruslast im Abwasser
„Es ist eine Tragödie“: Erdrutsch auf italienischer Urlaubsinsel – Schlammlawine reißt alles mit

„Es ist eine Tragödie“: Erdrutsch auf italienischer Urlaubsinsel – Schlammlawine reißt alles mit

Zerstörte Häuser, ins Meer gerissene Autos und Busse, die in Schlammmassen versinken. Nach dem schweren Unwetter auf Ischia suchen Einsatzkräfte weiter nach Vermissten.
„Es ist eine Tragödie“: Erdrutsch auf italienischer Urlaubsinsel – Schlammlawine reißt alles mit