Es passierte bei der Suche nach einem Parkplatz

Tangermünde: Ehefrau umgefahren

+
(Symbolbild)

jsf/pm Tangermünde – Bei der Suche nach einem geeigneten Parkplatz ereignete sich am Samstagvormittag gegen 10.37 Uhr in der Schlossfreiheit ein Unfall. 

Ein Ehepaar aus Berlin war in Tangermünde in der Schlossfreiheit auf der Suche nach einem Parkplatz.

Dabei lief die 68-jährige Ehefrau zu Fuß die leicht abfallende Straße entlang und hielt Ausschau, der 70-jährige Ehemann fuhr mit dem BMW hinterher beziehungsweise ließ diesen leicht bergab rollen.

Da er ebenfalls nach einem Parkplatz Ausschau hielt, war er für einen kurzen Moment unaufmerksam und fuhr seiner Ehefrau von hinten in die Beine. Sie stürzte daraufhin und verletzte sich dabei leicht. Das Fahrzeug blieb unbeschädigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare