Von der Fahrbahn abgekommen

Tangermünde: 80-Jähriger Skoda-Fahrer rammt Leitpfosten und Wegweiser-Schild

+
Unfallstelle an der Straße zwischen Miltern und Tangermünde.

jsf/pm Tangermünde. Ein 80-Jähriger aus Tangermünde ist am Montagnachmittag gegen 16.45 Uhr mit seinem Skoda zwischen Miltern und Tangermünde von der Fahrbahn abgekommen.

Der Fahrer verließ kurz vor Tangermünde seine Fahrbahn, stieß dann gegen einen Leitpfosten und rammte anschließend ein Wegweiser-Schild. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Es entstand jedoch Sachschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare