Mögliche Täter sind syrischer sowie afghanischer Herkunft

Über 20 Tatverdächtige: Gruppe greift mehrere Personen an

pm/mih Tangermünde. Laut Polizeiangaben kam es auf dem Tangermünder Burgfest im Bereich der Hafenpromenade zu einer körperlichen Auseinandersetzung, wobei aus einer Personengruppe heraus ein 28-jähriger und ein 31-jähriger Stendaler mittels Schlägen und Fußtritten körperlich angegriffen wurden.
Über 20 Tatverdächtige: Gruppe greift mehrere Personen an
Hupen bringt Rechte Demonstranten in Rage
Hupen bringt Rechte Demonstranten in Rage
Hupen bringt Rechte Demonstranten in Rage
„Eine Aufgabe für Generationen“
„Eine Aufgabe für Generationen“
„Eine Aufgabe für Generationen“

Fotos und Videos aus der Altmark

Salzwedel

Oldtimer-Preispflügen in Winterfeld mit altmärkischer, Uelzener und Gifhorner Beteiligung

Oldtimer-Preispflügen in Winterfeld mit altmärkischer, Uelzener und Gifhorner Beteiligung

Grünhagener Dorfgemeinschaft feiert das „bunte Landleben“

Grünhagener Dorfgemeinschaft feiert das „bunte Landleben“
Salzwedel

20. Highfield-Festival: Altmärker feiern am Strömthaler See

20. Highfield-Festival: Altmärker feiern am Strömthaler See

AZ-TV

Video

IK-Sportlerwahl 2017: Karoline Ehne

IK-Sportlerwahl 2017: Karoline Ehne
„Auch das Herz blutet“
„Auch das Herz blutet“
„Auf dem Rücken massiven Tierleids“
„Auf dem Rücken massiven Tierleids“
„Chance verpasst, Klarheit zu schaffen“
„Chance verpasst, Klarheit zu schaffen“
„Schurkenstück um Geld und Eitelkeit“
„Schurkenstück um Geld und Eitelkeit“
„Gesund und menschlicher“
„Gesund und menschlicher“
„Wie verzweifelt muss ein Politiker sein?“
„Wie verzweifelt muss ein Politiker sein?“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg

Tangermünde - 22.09.18

  • Samstag
    22.09.18
    unterschiedlich bewölkt
    45%
    17°

„Man sollte sich fit genug fühlen“

Tangermünde. Es ist eine ganz spezielle Atmosphäre, zu abendlicher Stunde durch die Tangermünder Altstadt zu laufen, beschreibt Frank Schauer. Dabei spricht er aber nicht davon, abgehetzt nach Hause zu flitzen, weil das Portemonnaie vergessen wurde.
„Man sollte sich fit genug fühlen“

Zu wenig Wasser: Keine Fährverbindung

Tangermünde / Grieben. Still ruht der See am Fähranleger in Grieben. Die Verbindung nach Ferchland ist wegen des aktuellen Niedrigwassers der Elbe infolge der lang anhaltenden Trockenheit seit einigen Tagen unterbrochen.
Zu wenig Wasser: Keine Fährverbindung

Per Traktor in den Urlaub

gk Tangermünde. Werner-Heinrich Lossie campt gegenwärtig in Tangermünde. In seiner Heimatstadt Rodewald im Landkreis Nienburg-Weser ist er als Traktorschrauber bekannt. Lossie wurde auf einem Bauernhof groß, wo er schon bald Traktor fahren durfte, …
Per Traktor in den Urlaub

Wenn Träume wahr werden

Tangermünde. Manchmal dauert es einige Zeit, doch umso größer ist die Freude, wenn Träume in Erfüllung gehen.
Wenn Träume wahr werden

„Möge es ein Stück Geborgenheit bieten“

Tangermünde. „Wenn alle an einem Strang ziehen, kann man vieles erreichen“, sagt Tangermündes Bürgermeister Jürgen Pyrdok zu allen eingeladenen Gästen, welche diesem Tag voller Spannung entgegengeblickt hatten.
„Möge es ein Stück Geborgenheit bieten“

Brandschützer auf dem Prüfstand

Tangermünde. Auf dem Parkplatz vor dem Tangermünder Feuerwehrgebäude herrscht mäßiger Betrieb. Der ein oder andere Kamerad huscht in kurzen Hosen und Flip-Flops um die Ecke. Die Rolltore sind heruntergelassen. Die Stimmung ist entspannt und …
Brandschützer auf dem Prüfstand

Aus den anderen Städten

Gardelegen: Nach Schlägerei ins Krankenhaus

Gardelegen: Nach Schlägerei ins Krankenhaus

Bürokratie und Barrierefreiheit

Bürokratie und Barrierefreiheit

Stendal: Verkehrsteilnehmer zum Nachdenken angeregt

Stendal: Verkehrsteilnehmer zum Nachdenken angeregt