Tangermünde

Michael Classe neuer Wehrleiter

Ein dunkel gekleideter Mann gratuliert einem in Uniform angetretenen Wehrleiter zu seiner Ernennung.
+
Stadtratsvorsitzender Dr. Rudolf Opitz (r.) und Stadtoberhaupt Jürgen Pyrdok (verdeckt) gratulieren Michael Classe zur Berufung als neuer Wehrleiter.
  • VonGünther Krach
    schließen

In der 19. Sitzung des Stadtrates, die wegen der Coronapandemie erneut im Grete-Minde-Saal stattfand waren Neubesetzungen bei der Feuerwehr ein zentrales Thema.

Der ehemalige Wehrleiter René Tangelmann (l.) wird mit Dankesworten, Präsent und der Hoffnung auf ein Zurückkommen in die freiwillige Feuerwehr vom Tangermünder Stadtoberhaupt verabschiedet.

Tangermünde – Damit Stadtwehrleiter Michael Classe auch als Wehrleiter der Freiwilligen Feuerwehr Tangermünde berufen werden konnte, musste zuerst die Feuerwehrsatzung der Stadt geändert werden, weil sie solch eine Doppel-Besetzung bislang nicht zuließ. Die vom Stadtparlament einstimmig beschlossene Satzungsänderung war notwendig geworden, weil sich für das Amt des Wehrleiters niemand fand – René Tangelmann gibt das Amt aus persönlichen Gründen zum 31. Oktober ab. Classe ist nun also innerhalb der Verwaltung Stadtwehrleiter und Wehrleiter der freiwilligen Feuerwehr. Tangermündes Bürgermeister Jürgen Pyrdok berief ihn ab 1. November für sechs Jahre in dieses Ehrenbeamten-Verhältnis. Weil auch Heiko Dabitz, der stellvertretende Wehrleiter, zusammen mit Tangelmann Ende Oktober ausscheidet, wurde Thomas Hennig zu seinem Nachfolger berufen, dies aber erst einmal nur für zwei Jahre (AZ berichtete), weil ihm noch einige Qualifikationen fehlen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare