Tangermünde – Archiv

Mit dem Namen „Feodora“ erinnert Stadt an Schokoladen-Tradition

Mit dem Namen „Feodora“ erinnert Stadt an Schokoladen-Tradition

Tangermünde – „Feodora“ heißt das neueste Eigenheimgebiet in der Kaiserstadt, so hatten es die Stadträte kürzlich festgelegt. Damit erinnern sie an den Namen der Schokolade, die an diesem Standort über viele Jahre produziert wurde.
Mit dem Namen „Feodora“ erinnert Stadt an Schokoladen-Tradition
Tangermünde investiert 90.000 Euro in die Rekonstruktion der Parkanlage

Tangermünde investiert 90.000 Euro in die Rekonstruktion der Parkanlage

Tangermünde – Die Umgestaltung der Grünfläche an der Ecke Linden-/Grete-Minde-Straße in einen kleinen Park wird innerhalb der Tangermünder Bevölkerung mit großem Interesse verfolgt und diskutiert (AZ berichtete).
Tangermünde investiert 90.000 Euro in die Rekonstruktion der Parkanlage

Kaiserstadt friert das Leben ein

Tangermünde – Seit gestern herrschen in Deutschland, zunächst einmal bis Ende November, verschärfte Corona-Regeln. Das soll weitere Ansteckungen möglichst verhindern.
Kaiserstadt friert das Leben ein