Tangermünde – Archiv

„Rennstrecke“ am Nadelöhr Hafen

„Rennstrecke“ am Nadelöhr Hafen

Tangermünde. Eine etwas vertrackte Problematik geht derzeit manchen Tangermündern auf den Geist. Wie bereits berichtet, nerven Rasereien an der Hafenpromenade Anwohner wie Touristen.
„Rennstrecke“ am Nadelöhr Hafen
Anwälte tauschen sich aus

Anwälte tauschen sich aus

Tangermünde. Noch wird der weitere Bau der Tangerbrücken auf sich warten lassen – es bleibt weiter zu kalt für einen Bauabschnitt (AZ berichtete). Heiß her geht es derweil hinter verschlossenen Türen.
Anwälte tauschen sich aus

Mann spaziert auf dem Bahngleis – Polizei sperrt Strecke

mei Tangermünde / Stendal. Ein 29-Jähriger ist am Donnerstag auf den Bahngleisen der Strecke Magdeburg-Stendal herumspaziert, als sei das völlig normal und überhaupt nichts dabei.
Mann spaziert auf dem Bahngleis – Polizei sperrt Strecke

2018 soll das Waldschlösschen stehen

Tangermünde. Gute 50 Meter lang, 21 Meter breit: Bis zum Sommer des kommenden Jahres soll das neue „Waldschlösschen“ in der Kaiserstadt stehen. Die Pläne zeigen einen unspektakulären, pragmatischen Bau.
2018 soll das Waldschlösschen stehen

Posten im Budget

kah Tangermünde. Die Einheitsgemeinde Tangermünde muss für das laufende Jahr nicht bangen: Der Haushalt ist ausgeglichen.
Posten im Budget

Muffensausen? Immer!

Tangermünde. Es ist kein Einzelfall für den Marktleiter der E-Center-Filiale in Tangermünde, dass jemand etwas stielt und dann abhauen will. Zum wiederholten Male ist er an diesem Wochenende als Laien-Gesetzeshüter in Aktion getreten.
Muffensausen? Immer!

Stillstand bei Brückenbau

Tangermünde. Der Bau der beiden Tangerbrücken bei der Kaiserstadt ziehen sich weiter hin. Derzeit stehen die Bauarbeiten zunächst still, erklärte Bürgermeister Jürgen Pyrdok. Man warte auf höhere Temperaturen.
Stillstand bei Brückenbau

Münztelefone sollen abgebaut werden

kah Tangermünde. Die Stadt Tangermünde wird vermutlich künftig ohne „Telefonstellen“ (den Nachfolger von Telefonzellen) auskommen müssen. Zwei der Geräte der Telekom stehen in der Innenstadt, und sie werden so gut wie nicht genutzt.
Münztelefone sollen abgebaut werden

Dschungel fürs Treppenhaus

Tangermünde. Ein nächstes Projekt für den Altmärker Graffiti-Künstler Michael Braune steht an: Im neu eröffneten Kinder- und Jugendhaus des DRK in Tangermünde soll er das Treppenhaus gestalten. Vorgabe: In den Dschungel soll er mit seinen Bildern …
Dschungel fürs Treppenhaus

Schlupfloch für die „Labormaus“

Tangermünde. Eine ordentliche Portion Hoffnung hat Tangermündes Bürgermeister Jürgen Pyrdok derzeit, was den Finanzplan seiner Einheitsgemeinde angeht:
Schlupfloch für die „Labormaus“

Ein Leitbild für Tangermünde

Tangermünde. Der Kaiserstadt steht in den kommenden Jahren möglicherweise ein definiertes Leitbild ins Haus. Wie sich die Stadt entwickeln soll, wird nun zusammen mit einer Unternehmensberatung erarbeitet. Das erklärte nun Bürgermeister Jürgen …
Ein Leitbild für Tangermünde

Nach „Tapetenwechsel“ lockt die eigene Bühne

Tangermünde. Den Briten ist das Theater ob ihres William Shakespeares ja quasi in die Wiege gelegt. Edward „Edd“ Turner hat sich dem Improvisationstheater verschrieben.
Nach „Tapetenwechsel“ lockt die eigene Bühne

„Intensives Interesse“ an Kaiserstadt

Tangermünde. Eigentlich „ein ganz normales Tourismus-Jahr“ war 2016. Die Präsentation von Regine Schönberg, Inhaberin des Tourismus-Büros, über das vergangene Jahr mit all seinen detailierten Statistiken bezieht sich dabei naturgemäß oft um den …
„Intensives Interesse“ an Kaiserstadt